Wer ab sofort eine MSC Kreuzfahrt bucht, profitiert vom Premium Alles Inklusive Paket oder nutzt das verlängerte Frühbucherangebot. Damit ist ein Preisvorteil von bis zu 600 Euro pro Person drin.

Wer ab sofort eine MSC Kreuzfahrt bucht, profitiert vom Premium Alles Inklusive Paket oder nutzt das verlängerte Frühbucherangebot. Damit ist ein Preisvorteil von bis zu 600 Euro pro Person drin. Mit den  Fly&Cruise Angeboten inklusive Flug, Transfer und Zug zum Flug auf Kreuzfahrten in die Karibik und Kuba bietet MSC seinen Gästen ein Rundum-sorglos-Paket an. Landschaften und die Metropolen Nordeuropas ab Kiel oder Hamburg, zahlreiche Mittelmeerrouten mit Highlights wie Sardinien, Griechenland und Kroatien oder Karibik mit der neuen MSC Seaside sind ab jetzt bis zum 15. März 2018 mit Frühbucherrabatten erhältlich.

Von Hamburg zum Nordkap

Ab Ende April 2018 bereist die MSC Meraviglia vom Hamburger Hafen aus die  Landschaften Nordeuropas. Eines der Highlights ist die Kreuzfahrt zum Nordkap. Nach einem Seetag ab Hamburg erreicht das Schiff die Stadt Molde. Von dort führt ein Fußweg zum bekannten Aussichtspunkt Varden, der mit einem malerischen Ausblick auf den schönen Romsdalsfjord da ist. Weiter geht es Richtung Honningsvåg, ein Fischerörtchen, in dem Gäste die Mitternachtssonne erleben. Von hier gibt es Ausflüge zum Nordkap. Die 300 Meter hohe Felswand ragt weit ins Meer hinein. Die MSC Meraviglia auf ihrer Route Tromsø, Trondheim und Ålesund. Die 11 Tage/10 Nächte Norwegen & Nordkap Kreuzfahrt mit der MSC Meraviglia ab/bis Hamburg ist auf ausgewählten Abfahrten im Mai und Juli 2018 ab 999 Euro p. P. in der Innenkabine buchbar.

Inselhopping auf den Antillen mit der MSC Preziosa

Zwölf Inseln in 15 Tagen erleben MSC Gäste auf der großen Antillenreise, die in Fort-de-France auf Martinique startet. Von hier aus geht es weiter nach Pointe-à-Pitre (Guadeloupe) und Castries (St. Lucia), Bridgetown auf Barbados, Port of Spain auf Trinidad und Tobago, Saint George (Grenada), Kingstown (St. Vincent und die Grenadinen) geht es zu einem weiteren Halt nach Fort-de-France und Pointe-à-Pitre. Von hier aus steuert das Schiff Road Town auf den Britischen Jungferninseln, Philipsburg auf St. Maarten, Roseau auf Dominica, Basseterre auf St. Kitts und St. John’s auf Antigua an bevor es zurück zum Ausgangshafen geht. Die 15 Tage/14 Nächte große Antillenreise mit der MSC Preziosa inklusive Flug und Zug zum Flug ist auf ausgewählten Abfahrten von Dezember 2018 bis März 2019 mit Abflügen ab/bis Frankfurt ab 2019 Euro p. P. buchbar.

Mit der MSC Lirica auf große Emirate Kreuzfahrt mit Oman

Dem Winter entfliehen und den Orient entdecken – MSC Gäste sind auf der Route mit der MSC Lirica durch die Vereinigten Arabischen Emirate und den Oman unterwegs. Das Schiff sticht nach einer Übernachtung in Dubai Richtung Abu Dhabi in See, danach geht es nach Khasab und Muscat im Oman. Nach einer Nacht im Hafen von Muscat geht es über Bahrain und Doha zurück nach Dubai, wo die MSC Lirica zu einer weiteren Übernachtung festmacht. Die 12 Tage/11 Nächte Große Emirate Kreuzfahrt mit Oman mit der MSC Lirica inklusive Flug und Zug zum Flug ist auf ausgewählten Abfahrten von November 2018 bis Februar 2019 mit Abflügen ab/bis Hamburg, München, Düsseldorf und Frankfurt ab 1.499 Euro p.P. buchbar.

Weitere Informationen unter www.msc-kreuzfahrten.de