Ab sofort gibt es in den Shops der AIDA Schiffe ein weiteres Kindermaskottchen: Zottel, das grüne, flauschig weiche Kuscheltier ist an Bord eingezogen

Ab sofort gibt es in den Shops der AIDA Schiffe ein weiteres Kindermaskottchen: Zottel, das grüne, flauschig weiche Kuscheltier ist an Bord eingezogen und freut sich auf neue liebevolle Besitzer.

Die Entstehungsgeschichte von Zottel ist genauso außergewöhnlich wie das Kuscheltier selbst: Seine Erfinderin ist Anna-Lina (10 Jahre) aus Magdeburg. Sie hatte sich an der groß angelegten Clubbie-Mal-Aktion im Januar 2017 von AIDA Cruises beteiligt und einen Freund für die vier AIDA Clubbies Alwine, Itzi, Dodo und Achwasachwas entworfen. Anna-Linas neues Kindermaskottchen überzeugte die Jury vor allem mit seinem Charakter: Ihr Fantasie-Kuscheltier liebt es zu lachen, mag gekitzelt werden und isst gerne.

Erfinderin Anna-Lina (10 Jahre) aus Magdeburg mit ihrem Zottel
Erfinderin Anna-Lina (10 Jahre) aus Magdeburg mit ihrem Zottel

Aus Anna-Linas Zeichnung wurde nun ein echtes Kuscheltier, das es für 19,95 Euro im Bordshop der AIDA Schiffe sowie im AIDA Online-Shop (zzgl. Versandkosten) gibt. Und das Beste daran: Mit jedem verkauften Zottel werden 5 Euro an SOS Kinderdorf e.V. gespendet. Die Auflage ist streng limitiert und jeder Zottel hat eine eigene Seriennummer.

Natürlich ging der erste produzierte Zottel mit der Seriennummer 1 an seine Erfinderin nach Magdeburg. Über 6.000 kreative Vorschläge aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und natürlich von Bord der AIDA Schiffe wurden für den Wettbewerb eingereicht.

Weitere Informationen zu Zottel und seinen Freunden sind auf der Webseite www.aida.de/clubbiegewinnspiel zu finden.