Mit einem 100 Jahre alten Windjammer geht es bei AvenTOURa durch die Karibik

Der Freiburger Veranstalter avenTOURa hat sein Programm mit zahlreichen Schiffsreisen und Segeltörns in der Karibik und Südamerika ausgebaut. Dazu zählen Touren mit dem 100 Jahre alten Segelschiff Eye of the Wind, Fahrten mit exklusiv gecharterten Yachten durch die Inselwelt der Bahamas und die neuen Hurtigruten-Seereisen nach Mittel- und Südamerika. 

Mit dem Windjammer Eye of the Wind wird per Inselhopping die Karibik erkundet. Die Teilnehmer erwartet ein Segeltörn auf einem komfortablen Schiff mit ganztägig leckeren Mahlzeiten sowie Ausflüge und Bade-Stopps mit Karibik-Flair. DieSegelreise wird in drei unterschiedlichen Varianten mit verschiedenen Inseln angeboten. Die 8tägige Tour „Eye of the Wind – Guadeloupe und Dominica“(www.aventoura.de/eye-of-the-wind)  im Februar 2018 ist beispielsweise ab 1.680 Euro p. P. buchbar und zeigt den Teilnehmern die Karibikinsel Guadeloupe mit ihren südlichen Nachbarinseln sowie die Insel Dominica.

Exklusive Yachttörns mit Skipper bietet avenTOURa auf den Bahamas an
Exklusive Yachttörns mit Skipper bietet avenTOURa auf den Bahamas an

Entspannung auf einer exklusiv gecharterten Yacht verspricht der „Segeltörn auf den Bahamas“ (www.aventoura.de/bahamas-segeln). Ein professioneller Skipper bringt die Gäste zu einsamen Sandstränden, malerischen Dörfern auf kleinen Inseln oder Korallenriffen, die zum Schnorcheln einladen. Die Segeltour führt durch die geschützten Gewässer rund um die Insel Abaco und ist auch für Familien geeignet. Ab November 2017 werden viele Terminen angeboten, der exklusive Segeltörn ist ab 1.270 Euro p. P. buchbar.

Bei den Seereisen handelt es sich um vier verschiedene Touren, die nach Brasilien und Uruguay, nach Mittelamerika, an die Küsten von Costa Rica bis Peru sowie von Chile in die Antarktis führen. Die 13-, 15- und 17-tägigen Reisen werden ab Oktober 2017 zu unterschiedlichen Terminen angeboten.

Weitere Informationen gibt es unter www.aventoura.de/seereisen