Das neue Flaggschiff von Carnival Cruises, die Carnival Horizon, wird von einer Königin getauft. Queen Latifah, Multitalent der amerikanischen Unterhaltungsbranche, wird Patin der Carnival Horizon.

Das neue Flaggschiff von Carnival Cruises, die Carnival Horizon, wird von einer Königin getauft.
Queen Latifah, Multitalent der amerikanischen Unterhaltungsbranche, wird Patin der Carnival Horizon. Die mit einem Grammy ausgezeichnete Hip-Hop-Musikerin, TV- und Film-Actrice übernimmt diese Rolle im Rahmen der offiziellen Taufzeremonie am 23. Mai in New York.

Mit der Carnival Horizon kommt das neue Flaggschiff der amerikanischen Reederei erst einmal in Europa zum Einsatz und startet ab Barcelona zu seiner Jungfernreise.
Mit der Carnival Horizon kommt das neue Flaggschiff der amerikanischen Reederei erst einmal in Europa zum Einsatz und startet ab Barcelona zu seiner Jungfernreise.

Ihre Jungfernfahrt wird die Carnival Horizon aber bereits am 2. April von Barcelona aus antreten. Es folgen zwei weitere Kreuzfahrten durchs Mittelmeer, ehe es über den Atlantik in Richtung New York geht. Künftiger Heimathafen des 3.960 Passagieren Platz bietenden Schiffs ist Miami, von wo aus die Horizon künftig zu Karibik-Reisen aufbricht.

Weitere Informationen auf www.carnivalcruiseline.de.