Die Carnival Corporation & plc, das größte Kreuzfahrtunternehmen der Welt, hat Interesse das Kreuzfahrtterminal in Teneriffa zu verwalten.

Die Carnival Corporation & plc, das größte Kreuzfahrtunternehmen der Welt, hat Interesse das Kreuzfahrtterminal in Teneriffa zu verwalten. Die Hafenbehörde von Santa Cruz bestätigte die Verhandlungen, aber wies darauf hin, dass ein entsprechender Vertrag zur Verwaltung des Kreuzfahrtterminals noch nicht abgeschlossen sei und noch Einzelheiten geklärt werden müssten. Sollte man sich einig werden, müsse auch der Verwaltungsrat der Hafenbehörde zustimmen.

Sollte Carnival die Verwaltung des neuen Kreuzfahrtterminals übernehmen, würde dies den Kreuzfahrttourismus in Teneriffa und damit auch die lokale Wirtschaft enorm antreiben, schließlich handelt es sich bei Carnival um das größte Kreuzfahrtunternehmen der Welt. Carnival führt unter anderem die Marken AIDA Cruises, Carnival Cruise, Cunard Line, Costa Crociere, Cunard Line oder Seabourn Cruise Line und betreibt weltweit mehr als 100 Kreuzfahrtschiffe.