Die Celebrity Flora wird im Jahr 2023 rund um die Galapagos-Inseln starten, mit der Outer Loop und der Inner Loop-Route, mit vielen Tierbeobachtungen

Ab Silvester 2022 werden die Mega-Yacht Celebrity Flora, die preisgekrönte Celebrity Xpedition und die Celebrity Xploration für 16 Passagiere sechs einzigartige Reiserouten zu den Galapagos-Inseln anbieten. Die Celebrity Flora, die speziell für die Navigation in den Gewässern dieses Naturparadieses gebaut wurde, wird im Jahr 2023 zwei Fahrten rund um die Galapagos-Inseln anbieten: die Outer Loop und die Inner Loop-Route. Auf beiden Routen werden die Gäste exotische Wildtiere beobachten, auf vulkanischen Inseln und an schwarzen Sandstränden spazieren gehen. Um die Reisenden voll und ganz in diese außergewöhnliche Landschaft eintauchen zu lassen, sind zertifizierte Naturforscher aus dem Galapagos-Nationalpark mit an Bord. In der Zwischenzeit werden die Celebrity Xpedition und die Celebrity Xploration die ebenso schöne 7-Nächte-Galapagos-Nordschleife und die 7-Nächte-Galapagos-Südschleife befahren.

Das neue Schiff für Galapagos wird Platz für 100 Passagiere bieten und soll sowohl im Bereich des Naturschutzes als auch in Sachen Design Maßstäbe setzen. Die Galapagos-Inseln sind bekannt als Naturparadies mit einer riesigen Artenvielfalt und als lebendige Zeugen des Evolutionsprozesses. Die Celebrity Flora soll den Gästen noch bessere Einblicke in die Natur gewähren. Zentraler Verbindungspunkt zwischen Schiff und Land ist die Marina am Heck des Schiffs, an der bis zu drei Zodiacs gleichzeitig anlegen können, sodass lange Wartezeiten beim Transfer vermieden werden. Ein weiteres Highlight an Bord ist die Open-Air-Plattform The Vista mit einem 360-Grad-Ausblick und privaten Cabanas. In der Darwin’s Cove und im Naturalist Center stehen umfangreiche Informationen zu den Galapagos-Inseln zur Verfügung und in der Discovery Lounge halten Experten spannende Vorträge. Zudem können Gäste auf der Stargazing Platform in die Geheimnisse der Astrologie eintauchen.

All Inclusive-Reisen

Alle Fahrten von Celebrity Cruises zu den Galapagos-Inseln sind All-inclusive. Dies beinhaltet zweimal täglich Landausflüge, die von zertifizierten Naturforschern des Galapagos-Nationalparks durchgeführt werden, hochwertige lokale Menüs, Getränke, unbegrenztes WLAN, Trinkgelder, luxuriöse Hotelübernachtungen und Flüge zwischen Ecuador und den Inseln. Auch die benötigte Ausrüstung wie Schnorcheln, Neoprenanzüge, Ferngläser und vieles mehr sind inklusive. Auf allen Abfahrten bietet Celebrity Cruises auch umfassende 10- bis 16-Nächte-Urlaubspakete an, die noch mehr Abenteuer in einem Urlaub vereinen – von der Geschichte und Kultur Quitos, der Hauptstadt von Ecuador, über den Charme und die Schönheit der peruanischen Kapitale Lima bis hin zum antiken Reiz von Machu Picchu.

Weitere Informationen unter: www.celebritycruises.de