Vize-Kapitän und Team-Leader an Bord der Crystal Esprit, wurden von der International Maritime Organization (IMO) mit dem „Preis für außergewöhnliche Tapferkeit auf See 2017“ ausgezeichnet.

Damir Rikanovic und Kurt Dreyer, Vize-Kapitän und Team-Leader an Bord der Crystal Esprit, wurden von der International Maritime Organization (IMO) mit dem „Preis für außergewöhnliche Tapferkeit auf See 2017“ ausgezeichnet. Die beiden Angestellten von Crystal Cruises waren für die Rettung von zwölf Franzosen verantwortlich, die im Februar 2017 mit ihrem Katamaran vor der Küste der Seychellen in Seenot geraten waren.

Der Award wird an Persönlichkeiten verliehen, die ihr eigenes Leben riskieren, um Leben zu retten oder Schaden an der Meeresumwelt zu verhindern. Die IMO ist eine UNO-Institution für Sicherheit und Nachhaltigkeit im internationalen Schiffsverkehr mit Sitz in London

Weitere Informationen unter http://www.imo.org/en/Pages/Default.aspx