Er gehört zur Weltelite der Barkeeper: Razvan Dorel Cordea ist Chef-Barkeeper auf der erst kürzlich in Dienst gestellten Norwegian Bliss

Er gehört zur Weltelite der Barkeeper und ist immer unterwegs: Razvan Dorel Cordea. Der 31-Jährige Rumäne ist Chef-Barkeeper auf der erst kürzlich in Dienst gestellten Norwegian Bliss, dem neuesten Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line. Bei den Diageo World Class Bartender of the Year Awards wurde er jetzt als bester Barkeeper in der Kategorie Cruise Ships ausgezeichnet. Auf den Geschmack seiner außergewöhnlichen Cocktails kommen Gäste mit dem Premium All Inclusive Angebot an Bord der 17 Schiffe der internationalen Reederei.Aktuell kreuzt die Norwegian Bliss ab Miami in die Karibik und im Winter 2019 von New York nach Florida, auf die Bahamas und in die Karibik. Passend zu den Kreuzfahrtzielen kreiert der Chef-Bartender seine exotischen Cocktails.

Mit 18 Jahren startete Razvan in der Gastronomie als Tellerwäscher. Seit 2013 arbeitet er an Bord der Norwegian Cruise Line Schiffe. Im Laufe seiner Karriere bei Norwegian Cruise Line lernte er jeden Tag dazu, arbeitete sich hoch und experimentierte und kreierte neue Cocktails. Heute ist er Chef-Barkeeper auf dem neuesten Schiff der Reederei. Was er am meisten an seinem Job mag: Die vielen neuen Leute aus aller Welt, die er kennenlernen darf. Dabei trinkt er am liebsten einen Negroni. Die beste Art dies zu tun: mit Freunden.

Mit Premium All Inclusive bietet Norwegian Cruise Line Freiheit und Flexibilität auf den sieben Weltmeeren. Was einst „extra“ zu zahlen war, wie beispielsweise exklusive alkoholische und alkoholfreie Markengetränke in Bars, Lounges und Restaurants, Servicepauschalen und Trinkgelder, sind bei der Reederei damit ebenso im Reisepreis enthalten, wie ein kostenfreies Internetpaket pro Person.

Ein Video zum besten Barkeeper auf See finden Interessierte hier: https://www.youtube.com/watch?v=y8du6Sflgxc