DER-Touristik bietet Fahrten mit der "African Dream"

Veranstalter DER-Touristik setzt in der Wintersaison 2017/18 vermehrt auf Schiffsreisen. Dabei lassen sich Kreuzfahrten mit Pauschalreisen kombinieren: Ab sofort sind AIDA Kreuzfahrten im Rahmen einer ITS-Pauschalreise buchbar. Insgesamt können 129 Kreuzfahrttermine für zehn Routen der Kussmundflotte vor- oder hinterher mit Hotels und Flügen aus dem ITS-Programm kombiniert werden. Sämtliche Transfers sind dabei inklusive: vom Flughafen zum Schiff, zum Hotel und zurück zum Flughafen. Über Weihnachten und Silvester führen sieben- bis elftägige Kreuzfahrten auf die Kanaren, nach Portugal, Madeira, Spanien, ins Mittelmeer, nach Dubai und Abu Dhabi. Ebenfalls mit den AIDA Kreuzfahrten kombinierbar sind die gesamten Programme von Jahn Reisen und Dertour.

Fluss-Safari im Chobe-Nationalpark

Erstmals bietet DERtour im Winter 2017/18 erstmals neuntägige Flussreise „African Dream“ im südlichen Afrika an. Herzstück der Tour ist eine Flusskreuzfahrt auf dem Luxusschiff African Dream durch den tierreichen Chobe-Nationalpark, Heimat der größten Elefantenpopulation Afrikas. Vom Schiff aus starten erlebnisreiche Expeditionen in die Natur. Nach der Flusskreuzfahrt verbringen die Gäste drei Nächte in einer Lodge und lernen bei Besuchen einer Schule und eines Dorfes den Alltag der Menschen vor Ort kennen.

Weitere Informationen unter  www.der.com/kreuzfahrten.html