Das neue Expeditionsschiff Silver Cloud Explorer

Die Luxusreederei Silversea hat erstmals Zeichnungen vom neuen Innenleben der Silver Cloud veröffentlicht. Die Reederei aus Monaco lässt die Silver Cloud  zum Expeditionsschiff umbauen und für mehrere Millionen Euro renovieren. Das Schiff bekommt einen verstärkten Rumpf für Fahrten in Polargebiete, ein neu gestalteten Innenbereich sowie eine Observation Lounge.

Die Silver Cloud soll auch nach dem Umbau über den gewohnten Luxus und Komfort der Silversea-Flotte verfügen, zusätzlich aber alle Fähigkeiten eines Expeditionsschiffes wie zum Beispiel erhöhte Manövrierfähigkeit bieten. Die Umbauten des 1994 in Dienst gestellten Schiffs sind zwischen August und Oktober 2017 geplant.

Neue Observation Lounge

Beim Umbau erhalten die Suiten ein neues Design. Die Zahl der Kabinen wird reduziert, maximal 260 Passagiere werden auf dem Expeditionsschiff Platz finden werden. Bei Fahrten in polare Regionen wird die Zahl sogar auf 200 Gäste begrenzt, damit alle Passagiere in den Zonen mit beschränkter Besucherzahl  auch tatsächlich an Land gehen und Exkursionen unternehmen können.

Die neue Owner Suite auf der Silver Cloud Expedition
Die neue Owner Suite auf der Silver Cloud Expedition

Völlig neu ist eine Observation Lounge, die an die Stelle von bisherigen Kabinen eingebaut wird. Das Restaurant „La Terrazza“ erhält neue Teakholzböden und Polstermöbel sowie ein innovatives Beleuchtungskonzept. Im „The Restaurant“ werden zusätzlich edle Teppiche verlegt. Das Theater wird mit modernster Technik ausgestattet, mit der auch alle Vorträge der Lektoren live in die Suiten gestreamt werden können. Das Fitnessstudio wird mit neuen Technogym-Geräten ausgestattet.

Nach „Silver Explorer“, „Silver Galapagos“ und „Silver Discoverer“ wird die nach dem Umbau umgetaufte „Silver Cloud Expedition“ bereits das vierte Expeditionskreuzfahrtschiff von Silversea.

Informationen unter http://www.silversea.com/de/

 

Weitere News zu neuen Expeditionsschiffen:

http://worldwidewave.de/neue-expeditionschiffe-aus-china

http://worldwidewave.de/neue-expeditionsschiffe-von-hapag-lloyd-heissen-hanseatic-nature-und-hanseatic-inspiration