Kroatien-Spezialist I.D. Riva Tours baut  wegen der hervorragenden Buchungslage die Flotte für Touren vor Kroatiens Küste auf 32 Schiffe aus.

Kroatien-Spezialist I.D. Riva Tours baut  wegen der hervorragenden Buchungslage die Flotte für Touren vor Kroatiens Küste aus. 17,4 Prozent mehr Reisende als im Vorjahr hat I.D. Riva Tours bereits für die sogenannten „Blauen Reisen“ und daher für 2019 zwei weitere Schiffe der Deluxe Kategorie gechartert. Damit wird die Flotte in der kroatischen Adria auf 32 Schiffe wachsen.

Die beiden Neuzugänge verfügen über komfortable Kabinen, die mit Klimaanlage, WC und Dusche aufwarten. Buchungen einzelner Kabinen für die Saison 2019 werden Ende Juli 2018 möglich sein, wie der Münchener Veranstalter mitteilt.

Weitere Informationen unter www.kroatien-idriva.de/kroatien-kreuzfahrt-blauereise-motorsegler.html