FTI Cruises hat auf der MS Berlin neben Musikfahrten im Mittelmeer und nach Nordeuropa nun auch eine Schlagerkreuzfahrt rund um Kuba im Programm.

FTI Cruises hat auf der MS Berlin neben jeweils einer Schlagerkreuzfahrt im Mittelmeer und Nordland nun auch eine musikalische Reise rund um Kuba im Programm. Buena Vista Social Club meets österreichischen Schlager: FTI Cruises und ACR Reisen laden von 28. Februar  bis 7. März 2019 zu einer Schlagerkreuzfahrt, die von hochkarätigen Stars musikalisch begleitet wird. Für Highlights sorgen Nik P., Hannah, Gottfried Würcher, die Grubtaler und Simone & Charly Brunner. Anschließend an die Reise können Gäste eine Badeverlängerungswoche in Varadero zubuchen. Die siebentätige Route beginnt in Havanna, der Hauptstadt Kubas, verläuft über Georgetown auf den Cayman Islands bis nach Montego Bay auf Jamaika, wo auf Urlauber Rumkuchenmanufakturen und die berühmten Wasserfälle von Dunn’s River sowie Kulissen aus mehreren James-Bond-Filmen warten. Anschließend geht es nach Santiago de Cuba mit seiner Festung Castillo del Morro, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

Die Angebote:
Schlager goes Kuba open air: siebentägige Kreuzfahrt rund um Kuba mit Vollpension inkl. Flug ab München ab 1.790 Euro pro Person in der Doppelkabine*

Kreuzfahrt zum Bühnenjubiläum von Patrick Lindner: zehntägige Kreuzfahrt durch das Östliche und Westliche Mittelmeer ab 1.299 Euro pro Person in der Doppelkabine*.

Kreuzfahrt zusammen mit dem Radio Schlagerparadies: achttägige Kreuzfahrt durch das Östliche und Westliche Mittelmeer ab 1.099 Euro pro Person in der Doppelkabine*.

Schlagerkreuzfahrt mit Legenden: siebentägigen Kreuzfahrt durch das Nordland ab 799 Euro pro Person in der Doppelkabine*

*Preis zzgl. Trinkgeld an Bord i. H. v. € 7.- p.P. / Tag, das zunächst dem Bordkonto automatisch belastet wird. Es steht jedoch frei, den Betrag ohne Angaben von Gründen erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen

Weitere Informationen zum Kreuzfahrtprogramm der MS BERLIN unter www.fti-cruises.com.