An Bord der MS EUROPA 2 erleben die Gäste Heather Nova bei exklusiven Konzerten hautnah im Rahmen des Musikformats UNPLUGGED.

Wenn die EUROPA 2 im September von Hamburg nach Dublin fährt, erleben die Gäste Heather Nova, international erfolgreiche Sängerin und Songwriterin, bei exklusiven Konzerten hautnah. Im Rahmen des Musikformats UNPLUGGED begeistert sie mit ihrem einzigartigen Musikstil bei Live-Konzerten an Bord des Luxusschiffs. Mit ihrem Studioalbum „Oyster“ gelang Heather Nova in den 90er Jahren der internationale Durchbruch. Songs wie “Walk This World” führten sie auf ihre erste Welttournee. Auch ihr zweites Album „Siren“ war ein voller Erfolg und etablierte den Namen Heather Nova fest in der internationalen Musikszene. Sie erreichte weltweite Chartplatzierungen ihrer Singles und Einladungen auf die größten Festivals in Europa und den USA.

Charakteristisch für Novas Musik ist die einzigartige Verbindung unterschiedlicher Instrumente und ihr ganz eigener Stil, der keinem Genre zuzuordnen ist. So kombiniert sie den Sound einer klassischen Rockband mit sanften Streichertönen von Celli, auf die sich ihre glockenhelle Stimme und ihr sirenenhafter Gesang legt. Insbesondere ihre fesselnden Live-Performances verschaffen ihr eine große Fangemeinde.

Die Live-Konzerte an Bord der EUROPA 2 sind Teil des UNPLUGGED-Formats. Im Gegensatz zu großen Hallen- oder Stadiongigs finden die Auftritte herausragender Musiker in einer persönlichen, fast privaten Atmosphäre im Theater des Luxusschiffs statt. Eine weitere Reise des UNPLUGGED-Formats findet beispielsweise im November/Dezember 2018 statt:

 Weitere Informationen unter www.hl-cruises.de