Rezension Ocean Lovers, das Magazin zur Ocean Film Tour, die in diesem Jahr aufgrund des Coronavirus verschoben werden musste.

Die International Ocean Film Tour sollte auch bei ihrer 7. Auflage in diesem Jahr Filmemacher, Aktivisten, Wissenschaftler und Sportler mit Menschen zusammenbringen, die ihre Leidenschaft für das Meer teilen und an ihren Abenteuern teilhaben möchten. Nach der durch den Coronavirus bedingten Absage der Ocean Film Tour bleibt Fans der beliebten Meereskurzfilmreihe, Wassersportlern und Meeresliebhabern jetzt nur noch der geniale Band Ocean Lovers, der einen Teil der Portraits und Reportagen der Reihe enthält.

Das Magazin mit Hintergrundinfos, Geschichten hinter den Kulissen und den Protagonisten der Filme in der Nahaufnahme ist ein neues Projekt des im Wassersport führenden deutschen Verlages DeliusKlasing. Seit 2014 begeistert die Ocean Film Tour Zehntausende Fans, jedes Jahr werden von Januar bis Spätsommer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in meist außergewöhnlichen Kinos und Veranstaltungsstätten bewegende Porträts, Reportagen und Kurzdokumentationen rund um das Thema Meer gezeigt. Die vielfältige und kurzweilige Filmsession ist meist lange im Voraus ausverkauft und auch deswegen ist dieses neue Meeresmagazin, ein Buch mit Magazincharakter, auf Neudeutsch Bookazine genannt, eh schon eine großartige Ergänzung, um noch einmal in Ruhe nachzulesen und die fantastischen und einzigartigen Bilder und Szenen noch einmal nachwirken zu lassen. In Corona-Zeiten ist Ocean Lovers für Freunde der in diesem Jahr zumindest verschobenen Film-Reihe sogar unverzichtbar, wenn man die unvergleichlich atmosphärisch dichten Bilder und die meist außergewöhnlichen Geschichten trotzdem mitbekommen möchte. Ocean Lovers ist voll und ganz der Faszination Ozean gewidmet – mit allem, was sich darauf und darinnen bewegt. Wissenschaft und Way of Life, Wind und Wellen, Technik und Tiere, Kunst und Kreativität sowie Sport und Spiel – für jeden Meeresfreund ist etwas dabei.

Mit einer beeindruckenden Bilderstrecke geht es los und das schöne Layout, garniert mit tollen Bildern, zieht sich durch das ganze 160-seitige Heft. Fünfzehn spannende Reportagen und Portraits wie zum beispiel von Arktis-SUPer Michael Walther, Weltumseglerin Tracy Edwards, Sea Shepherd-Kapitän Peter Hammarstedt, Freitaucherin Julie Gautier, Surfer Michael February  oder Malerin Heike Böhnert zeichnen ein vielfältiges Bild der Meere, der Tiere und der Menschen, die sich dort hingezogen fühlen. So war für Tracy Edwards und ihre erste weltumsegelnde Damencrew in den 1970-er und 80-er Jahren weniger die Meeres- als die Männerwelt bedrohlich.

Ocean Lovers ist mehr als ein kleiner Trost für die (vorerst) abgesagte Ocean Film Tour, ein tolles Nachschlagewerk für alle, die sich die Filme ansehen wollten und ein prima Geschenk für alle Meeresfreunde.

Weitere Informationen unter https://de.oceanfilmtour.com/de/  und https://www.delius-klasing.de/ocean-lovers-11243

Ocean Lovers

DeliusKlasing Verlag

Bookazine, 160 Seiten, 12 Euro

ISBN: 978-3667112439