Plantours bietet erstmals zwölftägigen Flusskreuzfahrten mit der MS Rossia von Moskau in die Metropole Astrachan am Kaspischen Meer und zurück

Plantours Kreuzfahrten hat für den Herbst zwei außergewöhnliche Flusskreuzfahrten durch Russland zum ersten Mal in das Programm aufgenommen: Die beiden jeweils zwölftägigen Reisen mit der MS Rossia gehen von der russischen Hauptstadt Moskau in die Metropole Astrachan am Kaspischen Meer im Süden Russlands und zurück. Ziele unterwegs sind das geschichtsträchtige Wolgograd, die Unesco-Welterbe-Stadt Kazan mit dem Kazaner Kreml, Nischni Nowgorod, malerisch am Zusammenfluss von Wolga und Oka gelegen, sowie das charmante Städtchen Uglitsch und weitere Städte entlang der Wolga. In Moskau erwarten Sie neben dem prachtvollen Kremlpalast unzählige Kathedralen, deren Zwiebeltürme sich goldglänzend in den Himmel erheben. Zehn Landausflüge sind wie die Flüge ab/bis Deutschland fester Bestandteil der zwei Sonderreisen von Moskau nach Astrachan oder umgekehrt, die von deutschsprachigen Reiseleitungen begleitet werden. Der Reisepreis startet bei 1999 Euro.

Weitere Informationen unter https://www.plantours-partner.de/wolga-kreuzfahrt-vom-wolgadelta-nach-moskau.html?idTermin=5056&idevent=5056