Am Sonntag, 27. Mai, besucht die Queen Mary 2 zum ersten Mal in diesem Jahr ihren heimlichen Heimathafen Hamburg – und das zu einem ganz besonderen Anlass: Der erste Anlauf in diesem Jahr markiert den Beginn der Cunard Eventreise 2018 mit Star-Gast Peter Maffay.

Am Sonntag, 27. Mai, besucht die Queen Mary 2 zum ersten Mal in diesem Jahr ihren heimlichen Heimathafen Hamburg – und das zu einem ganz besonderen Anlass: Der erste Anlauf in diesem Jahr markiert den Beginn der Cunard Eventreise 2018 mit Star-Gast Peter Maffay. Nach den restlos ausverkauften ‚Stars at Sea‘-Touren 2013 und 2015 gibt sich die deutsche Rocklegende zum dritten Mal die Ehre und nimmt rund 2.700 Fans unter dem Motto „Rock’N’Sail“ mit auf eine sechstägige musikalische Reise ab Hamburg über St. Peter Port auf der britischen Kanalinsel Guernsey bis Southampton und wieder zurück in die Hansestadt.

Wie es sich für einen waschechten Rockstar gehört, wird Peter Maffay am Sonntag stilecht auf einer Harley-Davidson anreisen. Gemeinsam mit Martina Heitzig und Volker Stan von Harley-Davidson Hamburg Nord, die den Korso zum dritten Mal organisieren, sowie rund 35 weiteren Liebhabern der amerikanischen Kultmarke cruist Peter Maffay auf seinem derzeitigen Lieblingsmodell, einer Harley-Davidson Slim, ganz entspannt durch das Hamburger Umland, bevor die Motorradkolonne gegen 12 Uhr das Hamburg Cruise Center Steinwerder erreicht. Dort wird die Queen Mary 2 bereits ab 7 Uhr liegen, bereit für ihre prominenten Gäste sowie die Motorradliebhaber, von denen ein Großteil mit auf die Reise gehen wird. Neben Peter Maffay begrüßt das Schiff weitere ‚Special Guests‘: Zwei Harleys kommen mit an Bord und werden Gästen der Eventreise eine einmalige Gelegenheit für besondere Schnappschüsse bieten.

Während der sechstägigen Kreuzfahrt kann jeder Gast der Eventreise bei drei Livekonzerten im Royal Court Theatre garantiert eine Show des Rockmusikers und seiner Band hautnah miterleben. Darüber hinaus sorgt das Pop-Duo Wingenfelder im Queens Room für Stimmung. Musik-Workshops, Talk-Runden, eine Charity-Auktion und spannende Vorträge runden das Rahmenprogramm dieser besonderen Reise ab. Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch auf der vierten Tour der von Cunard 2013 gestarteten ‚Stars at Sea‘-Veranstaltungsreihe der Dresscode auf der Queen Mary 2 gelockert: Es gilt das Motto „Jeans on“.

Weitere Informationen unter https://www.cunard.de/reise-finden/reisedetailseite/journey/m819/?utm_source=facebook&utm_medium=afiliates&utm_campaign=Pre_Wave_Maffay_2018&utm_content=Peter_Maffay_30.04.18

Eine Reportage zur letzten Maffay-Konzertreise auf der Queen Mary 2:

PETER MAFFAY ROCKT DIE QUEEN MARY 2