Der Rockliner ist wieder unterwegs: Rund 2.800 Rocker haben in Kiel die Mein Schiff 1 geentert. Mitten unter ihnen: Panikrocker Udo Lindenberg und sein Panikorchester.

Der Rockliner ist wieder unterwegs: Rund 2.800 Rocker haben in Kiel die Mein Schiff 1 geentert. Mitten unter ihnen: Panikrocker Udo Lindenberg und sein Panikorchester. Dabei stehen wieder fünf Tage lang Rock’n’ Roll, Seefahrt und natürlich Eierlikör im Mittelpunkt. Musikalische Unterstützung erhält die Rocklegende unter anderem von Maria Furtwängler, Daniel Wirtz, Beatrice Reszat und Ina Brederhorn mit ihrer Band „Deine Cousine“. Die fünftägige Reise auf der Mein Schiff 1 führt Stars und Gäste von Kiel über Helsinki und Stockholm zurück nach Kiel. Währenddessen heißt es an Bord „Rock around the clock“ mit musikalischen Live-Shows und einem  einzigartigen Rahmenprogramm mit Experten-Vorträgen, Lesungen, Jam-Sessions und vielem mehr.

Ein einmaliges Erlebnis für alle Meerjungfrauen und Seebären gibt es am Freitag, den 17.05., auf dem Rockliner: Udo Lindenberg gibt anlässlich seines Geburtstags den Fans die Gelegenheit mit ihm zu feiern. Das Panikorchester, Daniel Wirtz sowie alle Gäste zelebrieren eine einmalige Session auf dem Pooldeck. Für die Versorgung der Fans hat die Reederei diesmal auch vorgesorgt. Da bei den Reisen zuvor schon mal der Eierlikör ausging, wurde diesmal eine Lkw-Ladung mit dem gelben Lieblingsgetränk von Udo nach Kiel gebracht.  Die Rockliner-Reisen haben inzwischen Kultstatus in der deutschen Kreuzfahrt und sind meist nach wenigen Minuten bei der Reederei Tui Cruises ausverkauft. Auch diesmal sind alle Kabinen belegt. In Kiel startet zum dritten Mal ein Rockliner. In diesem Jahr füllt Udo erstmals das Flaggschiff der Reederei.

 Weitere Informationen unter https://www.tuicruises.com/an-bord/bordunterhaltung/rockliner-vi