Holland America Line und das Musikmagazin Rolling Stone gehen eine neue Partnerschaft ein. Gemeinsam wird auf den neuen Schiffen von Holland America, ein Club für klassische Rockmusik eingerichtet. Das erste Schiff, das die neue Musikarea bekommen wird, ist die Nieuw Statendam, die im Dezember in Dienst gestellt wird.

„Mit Rolling Stone bekommen wir einen in der Musikszene überaus beliebten und bekannten Partner, der unserem Publikum einzigartigen Hörgenuss bereiten wird“, so Orlando Ashford. „Klassikrock wird von allen Generationen gehört und wir können daher einem breiten Publikum an Bord eine Freude machen.“ In dem neuen Club  sollen auch Live-Rockbands spielen.

Weitere Informationen unter hollandamerica.com