Silverseas All-Suite Silver Shadow mit 388 Gästen wird im November  einer umfassenden Renovierung unterzogen,

Silverseas All-Suite Silver Shadow mit 388 Gästen wird im November  einer umfassenden Renovierung unterzogen, um den Komfort des Schiffes für die Gäste der Kreuzfahrtlinie noch weiter zu verbessern. Das Luxuskreuzfahrtschiff wird an das Innendesign an das des Silversea-Flaggschiffs Silver Muse angepasst. Die Renovierung der Silver Shadow umfasst sämtliche Suiten und viele öffentliche Bereiche. In den Vista- und Veranda-Suiten werden das komplette Mobiliar und die Teppichböden ausgetauscht sowie die Bäder aufgefrischt. Die Medallion-, Silver-, Grand- und Royal-Suiten erhalten eine neue Farbgebung, und die Bäder werden ebenfalls erneuert. Die Owner’s Suite wird komplett renoviert.Den Poolbereich lässt Silversea mit neuen Möbeln und frischem Teakholz ausstatten. Das Schiff erhält außerdem ein neues Atrium mit Rezeptionsbereich, Boutiquen und dem „Arts Café“ nach Vorbild der Silver Muse. Das französische Restaurant „La Dame“ wird modernisiert und vergrößert.

Zu den zahlreichen Upgrades von Silver Shadow gehören:

Suiten: Die geräumigen Gästesuiten und Korridore des Schiffes werden vom Boden bis zur Decke renoviert. Die Suiten Vista und Veranda werden von einer vollständigen Renovierung profitieren. Die Badezimmer werden auch mit neuen Waschbecken und Silestone-Material aufgewertet. Die Suiten Medallion, Silver, Grand und Royal von Silver Shadow werden gemäß Silver Muse mit einem neuen Farbschema und neuen Materialien ausgestattet. Die Badezimmer werden ebenfalls renoviert. Die Schiffseignersuite wird ebenfalls komplett renoviert und das Badezimmer komplett renoviert.

New Atrium & Arts Café: Der Bereich, der derzeit von der Lobby, der Boutique und dem Casino belegt wird, wird in ein neues Atrium umgewandelt. Das offene Atrium ist ein soziales Zentrum mit einem aktualisierten interaktiven Empfangsbereich für Gäste. Es umfasst Boutiquen und als Herzstück das Arts Café – ein von der Silver Muse inspirierter Ort, an dem sich die Gäste inmitten anspruchsvoller Kunstwerke entspannen können, während sie Kaffee, Gebäck, Tagsüber Sandwiches und andere Köstlichkeiten, abends Cocktails.

La Dame: Das äußerst beliebte Restaurant La Dame  wird renoviert und erweitert, um Platz für 40 Gäste mehr zu bieten.

Connoisseur’s Corner: Die Connoisseur’s Corner, eine reichhaltige und luxuriöse Lounge mit edlem Cognac und Premium-Zigarren, wird nach Deck 8 verlegt (in den Räumen, in denen sich früher die Bibliothek und das Internetcafé befanden) mit  Raucherbereich im Freien mit bequemen Sitzgelegenheiten.

Bibliothek: Früher die Beobachtungslounge. Dieser ruhige Raum zum Lesen und Reflektieren, der sich auf Deck 10 befindet, wird zur Beobachtungsbibliothek. Hier haben die Gäste Zugang zu einer sorgfältig zusammengestellten Büchersammlung. Der Panoramablick auf das Meer wird durch neue Teppiche und Möbel ergänzt.

Zagara Beauty Spa & Fitness Center: Die umfassende Renovierung des Zagara Beauty Spa und des Fitness Centers umfasst neue Dampf- und Saunaräume, vollständig renovierte Behandlungsräume, neue Möbel und Fußböden sowie ein neues, hochmodernes Fitnesscenter.

Das Restaurant, die La Terrazza, die Panorama Lounge, die Bar, die Show Lounge und die Konferenzräume werden ebenfalls umfassend renoviert und  mit neuen Möbeln, neuen Polstern und Teppichen ausgestattet. Der Poolbereich wird mit neuen Möbeln, renovierten Teakholzböden, einer neuen Markise aus Segeltuch mit eingebauter Beleuchtung und neuen Außenheizungen ausgestattet.

Die erste Reise der modernisierten Silver Shadow geht in sieben Nächtenen von  Fort Lauderdale for San Juan  am 3. Dezember 2019 in die Karibik.