Silversea startet erstmalig eine Promotion für Alleinreisende und erlässt für vierzehn ausgesuchte Reisen den Einzel-Suiten-Zuschlag.

Silversea startet erstmalig eine Promotion für Alleinreisende und erlässt für vierzehn ausgesuchte Reisen den Einzel-Suiten-Zuschlag. Für Neubuchungen, die bis 28. Februar 2019 getätigt werden, müssen Alleinreisende keinen Aufpreis für die Suiten bezahlen.  Die Silversea-Flotte bietet Alleinreisenden eine reichhaltige Erlebniswelt in einladender Atmosphäre, wobei sich gleichgesinnte Reisende austauschen und dabei die Schönheit der Welt erleben können. Unter anderem zählen zu dem Angebot die Reise Malaysia und Myanmar mit der Silver Shadow, die Östliche Karibik mit der Silver Spirit, Australiens Kimberley Küste mit Silver Discoverer, Japan mit der Silver Explorer und Südamerika mit der Silver Explorer. Für eine kurze Zeit sind die 14 ausgewählten Reisen mit der Jahresstart-Aktion kombinierbar, bei dem Alleinreisende zusätzliche 200 Euro erlassen bekommen. Mit Ausnahme der Südamerika-Kreuzfahrt ist das Last-Minute-Savings Angebot für die oben aufgeführten Reisen so lange der Vorrat reicht, verfügbar, inklusive eines Einzel-Suiten-Upgrades und eines Bordguthabens von 1.000 US-Dollar pro Suite. Die Schiffe der Silversea-Flotte verfügen über Suiten mit Meerblick, hervorragendes Essen, einen persönlichen Butlerservice, ein unterhaltendes Programm, einen Champagner-Willkommensempfang, einen Gentlemen Host-Service auf ausgewählten Reisen – ob als Tanzpartner oder Dinner Begleitung – und eine großen Auswahl an All-Inklusive Annehmlichkeiten wie inkludierte Getränke, Weine und Spirituosen, die auf dem gesamten Schiff serviert werden, eine befüllte Mini-Bar in der Suite und unbegrenztes kostenfreies WLAN.

Weitere Informationen unter https://www.silversea.com/de/exklusive-angebote/single-supplement-combined.html