Das neue Expeditionsschiff Roald Amundsen von Hurtigruten wird deutlich später fertig als geplant. Erst 2019 soll es nun seinen Dienst aufnehmen können. Circa zehn Kreuzfahrten  müssen abgesagt werden. Rund 3.000 Passagiere sollen davon betroffen sein. Sie erhalten…