Da am Ostpreußenkai in Travemünde nur Kreuzfahrtschiffe mit einer Länge bis zu 200 Meter anlegen können, schlägt der Verein Lübeck Cruise ein neues Terminal an der Nordermole vor. Dort könnten dann auch problemlos Schiffe wie die Queen…