Kreuzfahrtgästen steht nach einem Urteil des Amtsgerichts Rostock kein Schadenersatz zu, wenn ihre Kreuzfahrt wegen der Corona-Pandemie absagt wird. Der Reiseveranstalter ist laut Entscheidung der Rostocker Richter dazu berechtigt, den Reisevertrag zu kündigen. Das gelte selbst dann,…