Glück im Unglück hatte der 73-jährigen Mervyn Wheatley, der mit seinem Boot „Tamarind“ an einer Transatlantikregatta teilnahm und vor der kanadischen Küste in einen schweren Sturm geriet. Dabei wurde die 12,8 Meter lange Jacht schwer beschädigt und…