Tom Hird ist in England bekannt wie ein bunter Hund, denn der Meeresbiologe mit Irokesenschnitt und wildem Vollbart hat jede Woche eine eigene TV-Sendung bei der BBC und setzt sich vehement für den Schutz der Ozeane ein….