Viking River Cruise droht eine Klage wegen des Schiffsunglücks in Budapest bei dem mutmaßlich 28 Menschen starben. Die südkoreanische Reiseagentur “Very Good Tours”, die den Ausflug auf dem gesunkenen Schiffe organisiert hatte, kündigte an, Reederei, Eigentümer und…