Rezension Buch Dennis Freischlad Über allem Licht aus dem Dumont Reiseverlag. Eine Rundreise durch Griechenland und zu seinen Menschen

Dennis Freischlad ist am liebsten als Weltenwanderer unterwegs, in „Über allem Licht“ geht es für ihn durch Griechenland. Eine Rundreise, beginnend in Patras, den Peloponnes runter, weiter nach Kreta, Mykonos, Delos, hoch nach Athen und Delphi. Der Autor möchte das Land mit allen Sinnen erleben: das erste Wort, das er schreibt, ist: Licht. Licht, das die Landschaften Griechenlands in malerische Farben taucht. Die Sonne, die dieses Licht spendet und wärmt. Doch die eigentliche Wärme geht in Griechenland von den Menschen dort aus.

Die Griechen sind ein stolzes Volk, gastfreundlich und offen. Sie sind trotzig nach dem Motto: jetzt erst recht! Sie haben Humor und sie lassen sich nicht unterkriegen. Genau diese Menschen hat der Autor in abwechslungsreichen Dialogen und Begegnungen eingefangen. Es sind einfache Menschen in kleinen Orten und Dörfern. Episoden und Ereignisse aus dem täglichen Leben, gewürzt mit Humor und Leichtigkeit. Dennis Freischlad hilft Landwirten beim Anbau von Mandelbäumen, jubelt beim Fußballschauen mit griechischen Fans und begleitet einen Jazz-Musiker bei seinen Konzerten.

Neben den Geschichten ist immer wieder die reichhaltige griechische Mythologie eingeflochten. Götter zu Hauf, Unterwelt, berühmte antike Stätten wie Knossos oder Delphi. Griechenland bedeutet für Dennis Freischlad vor allem einzigartige Landschaften und wunderbare Natur, Mythologie und warmherzige Menschen. Aber ihn interessiert auch die Symbolik des Landes, die zu den großen Philosophien und Mythen geführt hat. Lebendig erzählt Dennis Freischlad in „Über allem Licht“ aus seiner eigenen Perspektive, schildert eigene Wahrnehmungen und Gefühle, was manchmal die Sprache einen Tick zu gefühlsduselig und blumig macht. Aber das Buch und die Geschichten sind lebensnah und beschönigen nichts. Mit dem Blick tief hinein in die Seele Griechenlands, hinter die Kulissen einer der zauberhaftesten Kulturen Europas, ist dieses Buch auch eine Ode an das Reisen an sich.

Über allem Licht                                                                                                                                                                                            Dennis Freischlad                                                                                                                                                                                                Dumont Reiseverlag

Taschenbuch, 264 Seiten, 14,90 Euro

ISBN-13: 978-3770182480

Weitere Informationen unter https://www.dumontreise.de/