Buchkritik / Rezension "500 einmalige Erlebnisse in Deutschland"/Lonely Planet Verlag. Toller Ideengeber für Ausflüge, Kurzreisen und Urlaube

500 einmalige Erlebnisse, die man innerhalb Deutschlands erfahren kann, sind in diesem Buch des Lonely Planet Verlages thematisiert. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei, die Auswahl ist groß und komplex, Natur, Kunst, Architektur, Lokale Spezialitäten, Wasser, Berge, extreme Gassen und Straßen oder selbst Friedhöfe sind im Buch in Wort und Bild erklärt. So kommen die Autoren auf 500 Reiseideen und -aktivitäten, die in den Texten kurzweilig und informativ geschildert werden. Die Sortierung ist ungewöhnlich: Es wurde nicht nach Gebiet sortiert, sondern nach Themen, also wo es die höchsten Berge gibt, wo die beste Shoppingmöglichkeit, wo die schönsten Sonnenuntergänge, wo die geschichtsträchtigsten Museen, wo die gruseligsten Orte, wo man was traditionell isst. In diesem Band kann man sich seine Unternehmungen also nach Lust und Laune heraussuchen, ein interessanter Ansatz.

Was ist beispielsweise mit den höchsten, windigsten, abgelegensten Orten? Wo locken eigentlich die besten Badeseen der Republik? Wer weiß schon, dass in Süddeutschland die größte Reiterprozession Europas stattfindet? In 50 Themenkapiteln wird Bekanntes und Unbekanntes, Großes und Kleines, Klassiker und Geheimtipps zusammengebracht. Heraus gekommen ist ein ein unorthodoxes Reisebuch, das jede Menge Inspiration zu Entdeckungen vor der Haustür bietet: 500 ganz besondere Erlebnisse zum Staunen, Ausprobieren und Weitersagen.

Ganzseitige Fotografien, darunter großartige und atemberaubende Aufnahmen vom Ozeaneum oder der Dachkonstruktion des Münchner Olympiastadions machen Lust darauf, all das zu erleben, was im Buch dargeboten wird. Ein Schatzkästchen, von dem man sich inspirieren oder einfach im Sessel gemütlich davontragen lassen kann. Toller Ideengeber für Wochenendausflüge, Kurzreisen und Urlaube in Deutschland.

500 einmalige Erlebnisse in Deutschland

Jens Bey, Corinna Melville & Ingrid Schumacher

Taschenbuch, 288 Seiten, vierfarbig, 19,95 Euro

ISBN: ‎ 978-3829736763

Weitere Informationen unter https://www.lonelyplanet.de/