Mit der Schiffstaufe von Celebrity Apex am 30. März 2020 erhält Celebrity Cruises das zweite Kreuzfahrtschiff der Edge-Serie mit vielen neuen Attraktionen

Update 17.11.: Celebrity Cruises stellt zwei weitere Kreuzfahrtschiffe in Dienst, so dass nun zehn der insgesamt vierzehn Schiffe im Einsatz sind. Erstmals in der Karibik unterwegs ist die Celebrity Apex. Das kurz vor der Pandemie in Dienst gestellte, aber erst dieser Tage getaufte Schiff bietet in den nächsten sechs Monaten einwöchige Kreuzfahrten an. Stationen in der westlichen Karibik sind unter anderem Belize und die mexikanische Insel Cozumel, die östliche Route stoppt in Puerto Rico und St. Thomas. Nach einer Transatlantik-Überquerung wird das Schiff wird am 14. Mai 2022 in Amsterdam erwartet, dem neuen Heimathafen für den Sommer. Taufpatin der Apex ist Reshma Saujani, Gründerin von „Girls Who Code“, einer gemeinnützigen Organisation, die jungen Frauen im von Männern dominierten Technologiebereich Chancen bieten will. Daher wird die Reederei im Rahmen ihres „Camp at Sea“-Programmes ab sofort auf der Apex und der Edge interaktive Anfänger-Programmierkurse für Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren anbieten.

Neu in Dienst gestellt sind die Celebrity Reflection und die Celebrity Constellation, die zunächst in der Karibik eingesetzt werden. Die Celebrity Reflection bietet ab dem Heimathafen Fort Lauderdale in Florida einwöchige Trips an, die entweder Richtung Bahamas und Mexiko gehen, nach St. Thomas und in die Dominikanische Republik oder durch Richtung Honduras und Belize. Die elftägige „Ultimate Southern Caribbean Voyage“ führt unter anderem auf auf die Amerikanischen Jungferninseln, nach Antigua, Grenada und Dominica.
Die Celebrity Constellation wird in Tampa in Florida stationiert. Die elftägige „Eastern Caribbean Voyage“ führt unter anderem nach Puerto Rico, St. Maarten und St. Thomas. Eine zwölftägige Route zeigt Honduras, Costa Rica, Mexiko und die Unesco-Welterbestadt Cartagena in Kolumbien, eine andere zwölftägige Route geht Richtung Aruba, Bonaire & Curacao.

Ursprungsmeldung: Die Celebrity Apex wird im Sommer 2021 im östlichen Mittelmeer unterwegs sein und nur geimpfte Erwachsene an Bord nehmen. Vom 19. Juni bis September wird das Schiff auf einwöchigen Seereisen von Athen aus Häfen in Griechenland, Zypern und Israel ansteuern, wie die US-Reederei Celebrity Cruises mitteilte. Alle Passagiere im Alter über 18 Jahren müssen gegen das Coronavirus geimpft sein. Wer jünger als 18 ist, braucht einen negativen PCR-Test. Die Celebrity Apex bietet Platz für 2910 Passagiere, weitere Informationen zum Schiff s.u.

Ursprungsmeldung: Mit der Schiffstaufe von Celebrity Apex am 30. März 2020 erhält Celebrity Cruises das zweite Kreuzfahrtschiff der Edge-Serie, die 2018 durch Celebrity Edge ihr Debüt gab. Mit der Einführung neuer Kulinarik-, Spa- und Wellness-Trends sowie Unterhaltungsangeboten an Bord, bietet Celebrity Apex den Passagieren Kreuzfahrterlebnisse der besonderen Art. Bereits mehr als 50 Auszeichnungen hat die Celebrity Edge als innovatives Kreuzfahrtschiff erhalten und wurde vom Time Magazine zu einem der besten Orte der Welt 2019 gekürt. Namhafte Designer wie Kelly Hoppen, Tom Wright, Patricia Urquiola, Scott Butler und Jouin Maku zeichneten für dasnach außen gerichtete Design und dem modern gestalteten Interieur verantwortlich. „Mit spektakulären Highlights an Bord der Celebrity Apex freuen wir uns, die Passagiere erneut zu begeistern und das Unterhaltungsniveau auf hoher See anzuheben“, so Lisa Lutoff-Perlo, Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises.

Als Schwesterschiff der Celebrity Edge, sind auch bei der Celebrity Apex charakteristische Merkmale der Edge-Reihe wie der Magic Carpet, der als flexible Außenplattform je nach Tageszeit und Bedarf auf der obersten Ebene als Erweiterung bzw. komfortabler Ausgangspunkt auf der untersten Ebene zum Tendern dient, zu finden.

Darüber hinaus verfügt das luxuriöse Kreuzfahrtschiff über folgende Funktionen und Erlebnisse, welche die Celebrity Apex einzigartig machen:

Kulinarik

  • Craft Social Bar: Die gemütliche Bar bietet erstklassige Cocktails, auserlesene Qualitätsweine sowie mehr als 50 der seltensten Biere der Welt, die von einem zertifizierten Biersommelier serviert werden. Die Speisekarte umfasst herzhafte Gerichte wie Kobe-Rindfleisch, knusprige Hähnchen sowie Fleisch- und Käseplatten. Über Großbildfernseher werden Sportveranstaltungen live übertragen.
  • Eine neue digitale 3D-Animation im Le Grand Bistro: Die von der 3D-Comicfigur „Le Petit Chef” digital animierte Speisekarte erhält an Bord der Celebrity Apex eine neue Erzählung, die durch weitere Menükreationen von Celebrity`s Michelin-Sterne-Koch Cornelius Gallagher Gallagher ergänzt wird.
  • Ein atmosphärisch neuartiges Gourmeterlebnis mit großen Panoramafenstern erwartet die Passagiere im überdachten Naturparadieses Eden, welches mit neuer Cuisine für Abwechslung sorgt. Darunter Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts mit Zutaten von lokalen Bauernhöfen und Fischereien wie beispielsweise frisch gebratene spanische Garnelen mit geschmolzenen Paprikaschoten

Entertainment

  • Mit dem technisch weiterentwickelten The Theater erwartet die Passagiere ab Frühjahr 2020 ein anspruchsvolles Unterhaltungsprogramm an Bord:

– Ein 7 Meter hoher 4K-LED-Bildschirm, der das Publikum in das vielseitige Entertainmentprogramm eintauchen lässt.

– 8,5 Meter hohe kreisförmige Scrims sowie acht 20K-Laserprojektoren erzeugen ein umfassendes 360-Grad Bild für das Publikum.

– Ein 6 Meter hoher Lebensbaum mit über 3.000 LED-Blättern sorgt für eine intensivere Dramaturgie.

  • Die größten klassischen Rockmomente der Geschichte können die Gäste mit Rockumentary feiern und via App von Celebrity Cruises für das Finale abstimmen. Untermalt von Pop-Rock-Musik nimmt Tree of Life die Gäste mit auf eine Musikreise.
  • Als Mischung aus Restaurant, Cocktail-Bar und Live-Entertainment passt sich der verwandelbare Bereich Eden den jeweiligen Tageszeiten an: Vom entspannten Rückzugsort am Morgen bis hin zum loungigen Treffpunkt am Abend. Passagiere können beispielsweise an wohltuenden Meditationen, Kochkursen oder kulinarischen Events wie Weinproben teilnehmen.
  • Mit dem Debüt der Abendkabarett-Produktion Caravan, die klassische Zirkusdarbietungen aus erstaunlicher Luftakrobatik zeigt, sorgt The Club für eine abwechslungsreiche Abendunterhaltung. Tagsüber bietet der universelle Raum die Möglichkeit zum Bogenschießen oder Karaoke singen mit Live-Band.
  • In Zusammenarbeit mit Reshma Saujani, der Taufpatin von Celebrity Apex und CEO von Girls Who Code, werden im Rahmen des Programms Camp at Sea S.T.E.M. neue Kodierungsprogramme angeboten.

Wellness

  • Erstmalig wird auf hoher See der Fitness-Trend “F45” im an Bord von Celebrity Apex angeboten. In einer 45-minütigen Session durchlaufen die Trainierenden ein hocheffektives Intervalltraining mit verschiedenen Stationen.
  • Lokale Spa-Menüs können Erholungssuchende beim sogenannten Destinations-Wellness-Programm erleben, die von den jeweiligen Reisezielen der Celebrity Apex inspiriert sind.
  • Ein speziell für Frauen entwickeltes Wohlfühlprogramm wendet die neuesten Praktiken angesehener Ikonen aus der Wellnessbranche an, darunter Katie Brauer, Yogameisterin und CEO von The Yoga Professional; Ruth Zukerman, Mitbegründerin von Soul Cycle and Flywheel Sports; und die Hautpflege-Expertin Noella Gabriel.
  • Mehr als 120 wohltuende Behandlungen und Wohfühlräume wie beispielsweise den einzigartigen Iyashi Dôme, eine japanischen Infrarot-Sauna, die den Körper reinigt und entgiftet.

Nach der ersten Kurzsaison der Celebrity Apex in Nordeuropa, verbringt das Schiff die Sommermonate 2020 mit Aufenthalten von sieben bis zwölf Nächten im Mittelmeer mit Reisezielen nach Lissabon, Portugal, Istanbul, Monte Carlo, Cannes und Frankreich, bevor es im November für die Wintersaison für einwöchige Karibikfahrten nach Fort Lauderdale, Florida, zurückkehrt.

Weitere Informationen unter www.celebritycruises.de