Europas Beste

Update 13.8.: Spitzenköche mit insgesamt 11-Michelin-Sternen, Winzer und weitere Genuss-Experten waren während des Gourmerfestivals “Europas Beste” an Bord der EUROPA im Hamburger Hafen. Nahezu 30 Akteure verwandeln während des Gourmet-Events das Pool-Deck in eine kulinarische Flaniermeile. Einige Köche und Winzer folgen der Einladung zum wiederholten Mal und freuen sich auf ein Wiedersehen an Bord. Spitzenköchin Cornelia Poletto führte durch den Abend.

Das Erfolgsrezept ist bewährt: Man nehme das beste Kreuzfahrtschiff der Welt*, füge Küchenchef Tillman Fischer hinzu und lasse ihn gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, darunter 3-Sterne-Koch Kevin Fehling, kochen. Hinzukommen ein kulinarischer Botschafter mit 4-Gault-Millau-Hauben aus Österreich sowie weitere namhafte Akteure aus Deutschland, Frankreich, Italien, Island, Portugal und der Schweiz. In bewährter Manier reichen sie an ihrem Kochstand die Gerichte und kommen mit den Gästen ins Gespräch. Für die passende Weinauswahl sorgen die zahlreichen renommierten Winzer.

Zum ersten Mal dabei war Mitja Birlo vom Restaurant 7132 Silver aus der Schweiz, ausgezeichnet als Koch des Jahres 2022 vom Gault&Millau. Der gebürtige Berliner serviert an seiner Kochstation „Ceviche vom Kingfish mit Graubündner Sanddorn, Süßkartoffel und Limettenblattöl“. Jüngster Teilnehmer des Abends war das Nachwuchstalent Joshua Feldkircher, Auszubildender im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg. Er gewann den Wettbewerb der Nachwuchsköche der Selektion Deutscher Luxushotels, deren Kooperationspartner Hapag-Lloyd Cruises seit Anfang des Jahres ist. Diese Leistung würdigte Julian Pfitzner, CEO Hapag-Lloyd Cruises, und lud ihn ein, beim Event Küchenchef Tilmann Fischer zur Hand zu gehen. Die anschließende zweitägige und ausgebuchte Kurzreise führt die Gäste von Hamburg über Helgoland zurück nach Hamburg.

Akteure EUROPAs Beste 2022

Köche:

  • Tillman Fischer, MS EUROPA
  • Kevin Fehling, Restaurant THE GLOBE by Kevin Fehling auf MS EUROPA und The Table, 3-Michelin-Sterne, Hamburg
  • Mitja Birlo, Restaurant 7132 Silver, 2-Michelin-Sterne, Schweiz
  • Thomas Imbusch, Restaurant 100/200, 2-Michelin-Sterne, Hamburg
  • Manuel Ulrich, Restaurant ÖSCH NOIR, 2-Michelin-Sterne, Donaueschingen
  • Anna Matscher, Restaurant Zum Löwen, 1-Michelin-Stern, Südtirol
  • Heinz O. Wehmann, Restaurant Landhaus Scherrer, 1-Michelin-Stern, Hamburg
  • Karlheinz Hauser, Hauser Collection (u.a. Caterer Mc Laren F1 Team), Hamburg
  • Marco D’Andrea, Patissier des Jahres 2019, Restaurant Lakeside, Hamburg
  • Richard Rauch, Restaurant Steira Wirt, 4-Gault-Millau-Hauben, Österreich
  • Julia Komp, Restaurant Sahila, Köln
  • Nils Henkel, Bootshaus, Bingen am Rhein

 

Winzer: 

  • Weingut Dönnhoff, Deutschland
  • Weingut Hermannsberg, Deutschland
  • Weingut Markus Schneider, Deutschland
  • Weingut Roc de l’Abbaye, Frankreich
  • Pol Roger, Frankreich
  • Monteverro, Italien
  • F.X. Pichler, Österreich
  • Weingut Niepoort, Portugal

 

Genuss-Spezialisten:

  • Altonaer Kaviar Import, Deutschland
  • Becking Kaffee, Deutschland
  • Bos Food, Deutschland
  • Eisprinzessinnen, Deutschland
  • Piekfeine Brände, Deutschland
  • PUZZLE BAR, Deutschland
  • Fromagerie Antony, Frankreich
  • Omnom Chocolate, Island

Update 17.4.: Nach pandemiebedingter Pause kehrt EUROPAs Beste, das beliebte Gourmetfestival von Hapag-Lloyd Cruises, zurück in den Hamburger Hafen. Am 12. August verwandelt sich das Pooldeck von MS EUROPA zum 16. Mal in einen Gourmettempel mit internationaler Spitzengastronomie. Küchenchef Tillman Fischer freut sich auf die Zusammenarbeit mit zahlreichen Kolleginnen und Kollegen, darunter Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling vom Restaurant The Table. Ebenfalls angekündigt haben sich die mit jeweils zwei Sternen ausgezeichneten Köche Thomas Imbusch und Manuel Ulrich sowie Karlheinz Hauser und Nils Henkel. Auch Julia Komp, 2016 als jüngste Sterne-Köchin Deutschlands ausgezeichnet, und Anna Matscher, einzige Sterne-Köchin Südtirols, präsentieren ihre Kreationen. Aus der Schweiz ist der mit zwei Sternen dekorierte „Koch des Jahres 2022“ Mitja Birlo zu Gast und aus der Steiermark kommt Richard Rauch. Moderiert wird die Veranstaltung von Cornelia Poletto. Weltoffene Küche auf höchstem Niveau sowie gastronomische Vielfalt in fünf verschiedenen Restaurants: MS EUROPA ist für exklusive Genussmomente bekannt. Freunde des guten Geschmacks schätzen das Gourmet-Event der feinen Kulinarik und erlesenen Weine. Pünktlich zu Ostern veröffentlicht Hapag-Lloyd Cruises die neu aufgelegte Kurzreise, die das kleine Luxusschiff im August nach Helgoland führt. Der Auftakt ist die beliebte Veranstaltung EUROPAs Beste. Mehr als 20 Akteure, darunter Gourmetexperten, Chocolatiers, Pâtissiers und Käse-Affineurs kommen für EUROPAs Beste an Bord zu den Landungsbrücken. Der Blick auf die Elbphilharmonie und den Hamburger Michel runden das Menü ab. Für den Hamburger Kevin Fehling ist es ein Heimspiel in doppelter Hinsicht: Seit 2019 betreibt er an Bord der EUROPA, auf der er „eine großartige Zeit“ als Koch verbracht hat, sein Restaurant THE GLOBE. Renommierte Winzer aus Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Portugal und der Schweiz, darunter Helmut Dönnhoff und Daniel Niepoort von den gleichnamigen Weingütern sowie Georg Weber vom Weingut Monteverro, sorgen für die passende Weinauswahl.

Nach dem Event legt die EUROPA ab und nimmt Kurs auf Helgoland, bevor sie am 14. August wieder in den Hamburger Hafen einläuft. Die Reise vom 12. bis 14. August von Hamburg nach Hamburg inklusive Event ist buchbar ab 1.190 Euro pro Person (in Kategorie 0, exkl. An- und Abreise). Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUR2215

Übersicht der Akteure von EUROPAs Beste 2022

Köche:

Tillman Fischer, MS EUROPA

Kevin Fehling, Restaurant THE GLOBE by Kevin Fehling auf MS EUROPA und The Table, 3-Michelin-Sterne, Hamburg

Thomas Imbusch, Restaurant 100/200, 2-Michelin-Sterne, Hamburg

Manuel Ulrich, Restaurant ÖSCH NOIR, 2-Michelin-Sterne, Donaueschingen

Anna Matscher, Restaurant Zum Löwen, 1-Michelin-Stern, Südtirol

Marco D’Andrea, Patissier des Jahres 2019, Lakeside, Hamburg

Mirko Großmann vom kultigen Imbiss Curry 36 aus Berlin

Karlheinz Hauser, Hauser Collection (u.a. Caterer Mc Laren F1 Team), Hamburg

Nils Henkel, Bootshaus, Bingen am Rhein

Michael Hoffmann, Corporate Executive Chef Hapag-Lloyd Cruises, Berlin

Julia Komp, Restaurant Sahila, Köln

Mitja Birlo, Restaurant 7132 Silver, 2-Michelin-Sterne, Schweiz

Richard Rauch, Restaurant Steira Wirt, 4-Gault-Millau-Hauben, Österreich

 

Winzer:

Weingut Dönnhoff, Deutschland

Weingut Markus Schneider, Deutschland

Weingut Roc de l’Abbaye, Frankreich

Pol Roger, Frankreich

Monteverro, Italien

F.X. Pichler, Österreich

Weingut Niepoort, Portugal

Cantine Stucky-Hügin, Schweiz

 

Weitere Teilnehmer:

Altonaer Kaviar Import, Deutschland

Becking Kaffee, Deutschland

Bos Food, Deutschland

Eisprinzessinnen, Deutschland

Piekfeine Brände, Deutschland

PUZZLE BAR, Deutschland

Fromagerie Antony, Frankreich

Omnom Chocolate, Island

 

 

Ursprungsmeldung: Einmal im Jahr begeistert das Gourmetfestival EUROPAs Beste an Bord der MS Europa. Wenn Sterneköche, Winzer, Chocolatiers, Fromagiers und Pâtissiers ihre Kreationen auf dem Lido Deck kredenzen, heißt es unter freiem Himmel von einer Genussstation zur nächsten zu schlendern, zu probieren und zu genießen.

 

Abgerundet wird dieser Abend von einer rauschenden Partynacht an Deck. Zum 15. Mal fand das Gourmet-Event EUROPAs Beste jetzt statt, wieder im Hamburger Hafen an der Überseebrücke vor der Kulisse der Elbphilharmonie.

Darüber hinaus wurde das kulinarische Konzept der Veranstaltung erweitert: Neben Sterneköchen fanden sich auch Newcomer der Branche an Bord ein. Erstmalig wurde ein rund 1,2 Tonnen schwerer Food Truck – der Heiße Hobel – an Bord gehievt und auf dem Lido Deck platziert.

]

„Die Weiterentwicklung unseres beliebten  Events ist ein Paradebeispiel für das, was wir mit der EUROPA vorhaben. Die EUROPA wird im Rahmen eines Werftaufenthaltes in diesem Oktober deutlich moderner und legerer. So haben wir uns für die diesjährige Ausgabe von EUROPAs Beste entschieden, auch jungen Gourmetköchen eine Bühne zu bieten.“, sagte Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises.

Neue Einflüsse und Innovationen sollen so zum Tragen kommen. Denn auf den Schiffen von Hapag-Lloyd Cruises gehört die Gastronomie auf höchstem Niveau zur DANN. „Wer Marktführer bei Qualität sein möchte, sollte auch bei der Gastronomie ganz vorne sein“, so Pojer. Während des Werftaufenthalts der MS Europa werden alle Restaurants neu gemacht, mit dem Pearls auf Deck 7 kommt ein neues Seafood-Restaurant mit Tapas-Bar dazu. Außerdem wird der Dresscode deutlich gelockert, denn so Pojer: „Wir verkaufen keine Kabinen, sondern Erlebnisse und Emotionen. Unsere Gäste möchten Neues kennenlernen. Wir überführen die MS Europa in die Moderne, aber die Gastlichkeit wird bleiben.“

Zum ersten Mal kürte das Gourmet- und Reisemagazin B-EAT im Rahmen der Veranstaltung den kulinarischen Newcomer 2019. Die Wahl fiel auf Gal Ben Moshe mit seinem Restaurant Prism aus Berlin.

H

Die Jury des Gourmet- und Reisemagazins B-EAT begründete die Wahl damit, dass Gal Ben Moshe und mit seinem Prism eine kulinarische Bereicherung für ganz Deutschland ist. Die Verbindung von Rezepten, Produkten und Gewürzen der mittelalterlich-arabischen Hochküche mit Techniken der zeitgenössischen, globalen Haute Cuisine lasse seine ganz eigene Version einer modernen nahöstlichen Spitzenküche entstehen. „Wir gratulieren Gal Ben Moshe zu seiner Ernennung als Newcomer 2019 und würden uns freuen, ihn 2021 als Gastkoch auf der EUROPA zu begrüßen“, fügte Karl J. Pojer hinzu.

Die anschließende zweitägige und ausgebuchte Kurzreise führt die Gäste von Hamburg über Helgoland zurück nach Hamburg. Das Datum für das nächste EUROPAs Beste-Event steht ebenfalls schon fest: Am 13. August 2021 versammelt sich die internationale Spitzengastronomie wieder in Hamburg an Bord des Luxusschiffes.

Informationen unter www.hl-cruises.de/EUR2115

Akteure EUROPAs Beste 2019

Köche:

Tillman Fischer, MS EUROPA

Dieter Müller, Restaurant Dieter Müller, MS EUROPA

Kevin Fehling, Restaurant THE TABLE, drei Michelin-Sterne, 18 Gault-Millau-Punkte, Hamburg, Deutschland

Karlheinz Hauser, Restaurant Seven Seas, zwei Michelin-Sterne, 17 Gault-Millau-Punkte, Hamburg, Deutschland

Martin „Bobby“ Bräuer, EssZimmer, zwei Michelin-Sterne, 18 Gault-Millau-Punkte, München, Deutschland

Thomas Martin, Jacobs Restaurant, zwei Michelin-Sterne, 17 Gault-Millau-Punkte, Hamburg, Deutschland

Björn Swanson, Restaurant Golvet, ein Michelin-Stern, 16 Gault-Millau-Punkte, Berlin, Deutschland

Rolf Fliegauf, Restaurant Ecco Ascona, zwei Michelin-Sterne, 17 Gault-Millau-Punkte, Schweiz

Stefan Heilemann, Restaurant Ecco Zürich, zwei Michelin-Sterne, 17 Gault-Millau-Punkte, Schweiz

Max Stiegl, Gut Purbach, drei Gault-Millau-Hauben, 17 Gault-Millau-Punkte, Purbach am Neusiedler See, Österreich

Gal Ben Moshe, Prism, Berlin, Deutschland

Roel Lintermans, Grill Royal, Berlin, Deutschland

Holger Wewer, The Dawg by Björn Swanson, Berlin, Deutschland

Florian Rohrmoser, Heißer Hobel, Berlin, Deutschland

Winzer:

Weingut von Othegraven, Kanzem (Saar), Deutschland

Weingut Markus Schneider, Deutschland

Weingut Markus Molitor, Deutschland

Obst- und Weingut Ingenhof, Deutschland

Bollinger Champagner, Frankreich

Weingut Tement, Österreich

Weingut Feudi di San Gregorio, Italien

Château Minuty, Frankreich

Weitere Teilnehmer:

Altonaer Kaviar Import Haus, Hamburg, Deutschland

Nordische Eismanufaktur, Heikendorf, Deutschland

Fromagerie Antony, Vieux-Ferrette, Frankreich

Becking Kaffee, Hamburg, Deutschland

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München, Deutschland

The Chug Club, Hamburg, Deutschland

Läderach Chocolatier Suisse, Ennenda, Schweiz

Bos Food, Düsseldorf, Deutschland

Nevas Water, Schifferstadt, Deutschland