TUI Cruises hat die Mein Schiff 6 in der Werft gründlich überholen lassen und auch viele neue Kunstwerke im Pop Art-Bereich erworben

Update 31.10.: TUI Cruises startet mit der Mein Schiff 6 die Orient-Reisen und hat einen  ganz besonderer Gast an Bord, der schon viele Jahre mit der Mein Schiff Flotte verbunden ist: Sternekoch Tim Raue geht vom 12. bis 19.12.2022 an Bord der Mein Schiff 6, um im Hanami by Tim Raue, dem fernöstlichen Spezialitätenrestaurant (Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6), zu kochen und die Gäste unterhaltsam in seine kulinarische Welt zu entführen. „Die vier Hanami Restaurants auf der Mein Schiff Flotte liegen mir besonders am Herzen“, sagt der Berliner Sternekoch Tim Raue. „Deshalb freue ich mich sehr darauf, im Dezember auf der Mein Schiff 6 im Orient unterwegs zu sein und dabei spannende kulinarische Erlebnisse mit den Gästen zu teilen.“

Hanami Klassiker bleiben – neue fernöstliche Genüsse kommen
Natürlich gibt es dann die Klassiker der Hanami-Fans wie die Wasabi-Garnele, die Hanami-Ente oder die japanische Pizza. Aber Tim Raue bietet jetzt auch neue Köstlichkeiten auf der Karte: „Mit Gerichten wie der Tom Kha Suppe mit duftender Kokosnuss und Limette, dem Samurai Salat mit Spicy Mayonnaise, Ingwer und Rettich und dem mit Miso marinierten Kabeljau, möchte ich neue Aromenwelten für unsere Gäste kreieren.“

Preisbeispiele:
Die siebentägige Reise „Dubai mit Sir Bani Yas l“ mit der Mein Schiff 6 ab/bis Dubai vom 19.12. – 26.12.2022 mit den Mein Schiff-Inklusivleistungen gibt es ab 499 Euro pro Person in einer Außenkabine bei Doppelbelegung, 549 Euro pro Person in der Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PLUS Tarif.

Die siebentägige Reise „Dubai mit Katar“ mit der Mein Schiff 6 ab/bis Dubai vom 16.01. – 23.01.2023 mit den Mein Schiff-Inklusivleistungen gibt es ab 449 Euro pro Person in einer Innenkabine bei Doppelbelegung, 549 Euro pro Person in der Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PLUS Tarif.

 

Update 17.10.: Auf der Mein Schiff 6 ist eine deutsche Touristin unter noch rätselhaften Umständen zu Tode gekommen. Das Kreuzfahrtschiff war auf dem Weg von Kreta nach Antalya, als die Frau gegen 1 Uhr nachts vom Balkon ihrer Kabine auf Deck 10 auf ein Beiboot in Höhe von Deck 6 fiel. Das ärztliche Personal an Bord leistete sofort Erste Hilfe, konnte die Frau aber nicht mehr retten. Bei der Toten soll es sich um eine 61-jährige aus Nordrhein-Westfalen handeln. Die Fahrt wurde fortgesetzt und die Kabine versiegelt. Im Hafen von Antalya gingen türkische Sicherheitskräfte an Bord, um zu ermitteln. Die mein Schiff 6 befand sich mit rund 2.300 Passagieren und mehr als 900 Besatzungsmitgliedern an Bord auf einer siebentägigen Kreuzfahrt von Griechenland in die Türkei.

Update 5.8.: Die Mein Schiff 6 hat erstmals Landstrom bezogen und ist damit nach der Mein Schiff 4 das zweite Schiff der Flotte von TUI Cruises, das über einen Landstromanschluss verfügt. Jetzt wurden erstmals  die Stecker der Landstromanlage des Seehafens Kiel mit den Steckdosen der Mein Schiff 6 verbunden. Nach einem Test konnte die Mein Schiff 6 einen fast emissionsfreien Schiffsbetrieb in Kiel sicherstellen. Damit dies möglich ist und die bis zu 2.500 Gäste und 1.000 Besatzungsmitglieder auch während der Liegezeit im Hafen mit Strom versorgt werden, sind vier etwa 12 Zentimeter dicke Hochspannungskabel nötig. Diese kommen direkt vom Hafen und übertragen den Strom mit einer Spannung von 11.000 Volt. Aus Sicherheitsgründen benötigt die Anlage an Bord der Schiffe dafür einen eigenen Raum. Zusätzlich wurde bei der Nachrüstung eine zusätzliche Tür in die Außenhaut eingebaut, durch die jetzt die Landstromkabel ins Schiffsinnere führen. Über eine Schaltanlage wird die Stromversorgung an Bord dann reguliert. In den nächsten Monaten wird die Mein Schiff 6 auch in anderen Häfen Tests durchführen, um dort Landstrom zu beziehen. Aktuell können Kreuzfahrtschiffe dieser Größe in Europa neben Kiel allerdings lediglich in Warnemünde, Hamburg, Kristiansand, Southampton, Bergen und Flam an die Steckdose gehen.

Update 10.6.: Die Mein Schiff Flotte begeistert Familien mit ihrer Vielfalt, dabei gibt es vor allem auf der Mein Schiff 6 für die Jüngsten viel zu entdecken – sie wird auf ihren Ostsee-Reisen während der Sommermonate zum Familienschiff. Zusätzlich zum regulären Ferienprogramm, welches die Kinder flottenweit im Kids-Club sowie in der Teenslounge genießen, können sich Familien an Bord der Mein Schiff 6 auf zusätzliche Angebote für die kleinen Kreuzfahrer freuen: Dabei lockt ein ausgewähltes Programm mit Pizza backen, diversen Workshops, Familien-Rallyes und -Shuffleboardspiele, aber auch einem Bootcamp speziell für die Teens in der Arena. Die Mein Schiff 6 ist in dieser Sommersaison auf verschiedenen Ostsee-Routen unterwegs und steuert dabei unter anderem Stockholm, Kopenhagen, Tallinn oder auch Helsinki an. Alle Reisen beginnen ganz bequem ab Kiel. Darüber hinaus bietet TUI Cruises mit drei weiteren Schiffen Kreuzfahrten in Nord- und Westeuropa sowie der Ostsee an und startet dabei entspannt in deutschen Häfen.

Preisbeispiele:

8 Nächte „Ostsee mit Helsinki I“ vom 24. 07. bis 01.08.2022 oder vom 11. bis 19.08.2022 an Bord der Mein Schiff 6 ab/bis Kiel kosten im PUR-Tarif in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung ab 1.199 € pro Person. Kinder zahlen im 3./4. Bett jeweils 329 Euro.

7 Nächte „Adria mit Sizilien“ vom 10. bis 17.07.2022 an Bord der Mein Schiff 5 ab/bis Triest kosten im PUR-Tarif ab 1.099 Euro in einer Balkonkabine, inklusive Flug ab 1.489 Euro. Kinder zahlen im 3./4. Bett jeweils 329 Euro zzgl. Flugkosten.

7 Nächte „Adria mit Dubrovnik“ vom 21. bis 28.08.2022 an Bord der Mein Schiff 5 ab Malta bis Triest kosten im PUR-Tarif ab 1.049 Euro in einer Balkonkabine, inklusive Flug ab 1.439 Euro. Kinder zahlen im 3./4. Bett jeweils 329 Euro zzgl. Flugkosten.

7 Nächte „Malta bis Mallorca“ vom 15.07. bis 22.07.2022 an Bord der Mein Schiff Herz ab Valletta (Malta) /bis Palma (Mallorca) kosten im PUR-Tarif ab 599 Euro in einer Innenkabine, inklusive Flug ab 849 Euro. Kinder zahlen im 3./4. Bett jeweils 329 Euro zzgl. Flugkosten.

Alle Reisen unter www.meinschiff.com

 

Update 6.5.: Schönheitskur für die Mein Schiff 6: Im fünften Jahr nach ihrer In-Dienst-Stellung haben zahlreiche Areale des Schiffes ein neues Gesicht erhalten. Während eines neuntägigen Werftaufenthaltes in den vergangenen Tagen im französischen Brest wurde nicht nur die Klasse, der Schiffs-TÜV, erneuert, sondern es wurden auch zahlreiche Umbauten vorgenommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Beliebte Bereiche wie unter anderen die Außenalster, der Champagnertreff und die Café Bar erstrahlen im neuen Glanz.

Neuer Galerie-Bereich auf Deck 4: Inspiration für Kreative & Kunstliebhaber
In dem neuen Galerie-Bereich der Mein Schiff 6 können Kunstliebhaber zukünftig nicht nur Fotokunst, sondern auch hochwertige Kunstdrucke, ausgewählte Unikate und Skulpturen bewundern und zur Erinnerung an ihre Kreuzfahrt erwerben. Queens Kunstgalerien haben sich auf moderne und zeitgenössische Kunst spezialisiert und arbeiten eng mit etablierten und aufstrebenden internationalen Künstlern zusammen. Neben Bob Dylan und James Francis Gill, einem Mitbegründer der Pop Art, vertreten sie auch Robert Bailey, SAXA und viele weitere Künstler. Wer selbst kreativ werden will, kann dies unter Anleitung im großzügig und hell umgestalteten Atelier. Und wer bei so viel Inspiration von der nächsten Kreuzfahrt träumt, sucht die „Meine Reisewelt“ auf. Inmitten der Galerie gelegen, ist dort der Arbeitsplatz vom Reiseberater, der die Gäste bei der Buchung ihrer nächsten Kreuzfahrt berät.

Permanent Make-up & More: Neue Kooperation mit Riso
Aufgrund der großen Nachfrage können die Gäste sich im neu entstandenen Permanent Make-up & More Studio in Kooperation mit dem renommierten Unternehmen Riso Cooperation dauerhaft verschönern lassen. Im Bereich des Neuen Walls auf Deck 4 ist ein Studio entstanden, in dem langanhaltende Schönheit kein leeres Versprechen ist. Ob langlebige Lippenkonturen und Lidstriche oder vollere Augenbrauen – das fachkundige Personal der Riso Cooperation bietet für alle Gäste eine typgerechte Behandlung. Ziel ist es, die individuelle Schönheit natürlich zu unterstreichen. Auch Microneedling und BB Glow Anwendungen haben die Experten im Angebot. Das Familienunternehmen zählt zu den renommiertesten und ältesten Permanent Make-up Ausbildungszentren in Europa.

Freunde des Glücksspiels kommen im neuen PlaySeas Casino voll auf ihre Kosten. Wie gewohnt können die Gäste ihr Glück am Live-Black Jack-Tisch und dem elektronischen Roulette herausfordern. Hinzu kommen neue, abwechslungsreiche Automatenspiele, die für Spannung und Spaß sorgen. Fair produzierter und gehandelter Kaffee und Tee, nachhaltige Thermobecher sowie umweltfreundliche Verpackungen sind in der liebevoll designten Café Bar gegenüber der Rezeption Standard. Doch hier geht die Liebe zum nachhaltigen Detail jetzt noch deutlich weiter: Auch die Möbel und Materialien, wie zum Beispiel der Teppich und die Kissenbezüge dieser modernen Bar, sind mit Fokus auf Nachhaltigkeit gewählt.

So sind die Sessel aus einem Kunststoff hergestellt, das einen natürlichen, nicht fossilen Ursprung hat und somit biologisch abbaubar und kompostierbar ist. Für den Bezug der neuen Loungesessel wurde eine neue Kollektion von Textilien entwickelt – hergestellt aus recyceltem Polyester. Auch bei den Beistelltischen wurde Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So sind sie entweder aus dem Naturmaterial Kork oder aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff. Der Teppich in der Bar ist aus ungefärbter Wolle und ist cradle‑to‑cradle zertifiziert. Das bedeutet, dass die Rohstoffe und Produkte vollständig wiederverwendet werden können. Somit wird dem globalen Abfallaufkommen entgegengewirkt und natürliche Ressourcen werden geschont.

Und auch hinter den Kulissen gibt es in Puncto Nachhaltigkeit Änderungen: Als erstes Kreuzfahrtschiff verfügt die Mein Schiff 6 über eine Ultraschall-Antifouling-Technologie an dem kompletten Seewasserkühlungssystem. Die neuartige Technologie, von der Firma HASYTEC Electronics aus Kiel entwickelt und bereits unter anderem auf Containerschiffen sowie Tankern weltweit im Einsatz, verhindert durch Ultraschallwellen die Entstehung eines Biofilms. Die Technologie sorgt somit dafür, dass alle flüssigkeitsführenden Oberflächen frei von marinem Bewuchs und biologischen Ablagerungen bleiben. Für den Erhalt der heimischen Ökosysteme ist dies entscheidend: Andernfalls könnten durch den Bewuchs invasive Organismen in fremde Ökosysteme eingeschleppt werden und diese bedrohen. Installiert wurde das System in den Seekästen, Filtergehäusen und den Plattenwärmetauschern für die Maschinenkühlung.

Preisbeispiele Mein Schiff 6:
Die achttägige Kreuzfahrt „Ostsee mit Helsinki II“ vom 31. Mai bis 8. Juni ab/bis Kiel kostet in einer Innenkabine zum PUR-Tarif ab 899 Euro pro Person und in einer Balkonkabine ab 1.149 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Die zehntägige Kreuzfahrt „Ostsee mit Helsinki & Danzig II“ vom 8. bis 18. Juni ab/bis Kiel kostet in einer Innenkabine zum PUR-Tarif ab 999 Euro pro Person und in einer Balkonkabine ab 1.299 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Alle Reisen der Mein Schiff Flotte sind im Reisebüro, unter www.meinschiff.com

Update 29.3.: Vom 9. bis 14. September werden die Decks der Mein Schiff 6 zur großen Schlagerbühne auf der Ostsee. Der Schlagerliner sticht endlich wieder in See und mit dabei sind unter anderem die Schweizer Hit-Stürmerin Beatrice Egli, Party-Garant Roberto Blanco, Schlager-Titan Bernhard Brink, das Quintett voXXclub, Paradiesvogel Ross Antony, Mallorca-Star Peter Wackel und Schlagerikone Claudia Jung. Los geht es in Kiel und gleich am ersten Seetag können die Gäste an Bord ihre Schlagertauglichkeit testen, in unterhaltsamen Talks erfahren, was sie schon immer über ihre Lieblings-Künstlerinnen und -Künstler wissen wollten und selber das Mikrofon der Karaoke-Maschine schwingen. Erster Hafen der Reise ist Stockholm: Durch den eindrucksvollen Schärengarten mit fast 24.000 Inseln, vorbei an der Festung Fredriksborg, bis in den Hafen mit Blick auf die Altstadt. Schwedischer kann Schweden nicht sein. Am nächsten Tag erreicht die feiernde Mein Schiff 6 Roenne auf der dänischen Sonneninsel Bornholm. Die Mischung aus hyggeligen Fachwerk-Schmuckstücken, schwedischen Holzhäuschen und karibischen Stränden mit feinstem, weißem Sand, ist ein ganz besonderes Highlight im Spätsommer. Und spätestens auf dem Rückweg nach Kiel sind alle Autogramme gesammelt und die Gäste können die Reise mit „Glücksgefühle“ von Beatrice Egli, den Schmuse-Hits von Bernhard Brink und einem Sundowner ausklingen lassen. Bei der fünftägigen Eventreise ist nicht nur das umfangreiche Rahmenprogramm im Reisepreis enthalten, sondern es sind auch fast alle Speisen und Getränke in fast allen Restaurants, Bars und Lounges inklusive.

Infos zu Buchung und Preisen
Die fünftägige Reise mit der Mein Schiff 6 kostet mit allen Konzerten auf dem Pooldeck, im Theater und in der Schau Bar in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.149 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 1.349 Euro und eine Balkonkabine ab 1.379 Euro pro Person. Der Schlagerliner ist ab sofort im Reisebüro, unter www.meinschiff.com

 

Ursprungsmeldung: Nach Full Metal Cruise, Rockliner und Jeckliner kommt jetzt der Schlagerliner: TUI Cruises bietet für jeden Musikgeschmack etwas.  Mein Schiff, Mein Schlager heißt es, wenn vom 7. bis 11. September 2019 die Mein Schiff 3 mit dem Schlagerliner zum Festival der Emotionen einlädt. Dauerbrenner und Chartstürmer wie Vanessa Mai, voXXclub, Eloy de Jong, Nicole, Kerstin Ott, Roberto Blanco, Bernhard Brink, Michael Holm und Laura Wilde sorgen mit ihren Hits für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung auf hoher See. Einsteigen und Mitfahren lohnt sich. Wenn das Schlagerschiff ablegt, ist für jeden der passende Schlagerstar mit Liedern zum Schunkeln und Mitsingen an Bord dabei.

TUI Cruises bringt gemeinsam mit der CC Cruise Company für diese Reise Musikgrößen aus über 50 Jahren Schlagerwelt aufs Schiff. Die Gäste der Kreuzfahrt können mit Vanessa Mai auf Wolke 7 schweben, mit den feschen Jungs von voXXclub rocken oder mit Roberto Blanco und seinem Hit „Ein bisschen Spaß muss sein“ feiern. „Von Föhnwelle bis Stöckelschuh ist für jeden Schlagerfan etwas auf dieser Eventkreuzfahrt dabei. Ich freue mich, dass wir unseren Gästen echte Größen aus mehr als fünf Jahrzehnten Schlager präsentieren können“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises. Neben den Auftritten der Schlagerstars wird den Gästen an Bord ein umfangreiches Eventprogramm geboten. Vom Theater bis zum Pooldeck steht die Mein Schiff 3 im Zeichen des Schlagers. Bei der viertägigen Eventreise ist nicht nur das umfangreiche Rahmenprogramm im Reisepreis enthalten, sondern auch das gewohnte Premium Alles Inklusive-Angebot. Damit sind die Speisen in fast allen Restaurants sowie die Getränke auch außerhalb der Essenszeiten und in nahezu allen Bars und Lounges inklusive.

Der Schlagerliner vom 7. bis 11. September 2019 startet in Kiel und führt über Göteborg und Kopenhagen wieder zurück nach Kiel. Die viertägige Reise auf der Mein Schiff 3 kostet mit allen Konzerten und Premium Alles Inklusive an Bord in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 899 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 999 Euro und eine Balkonkabine ab 1.099 Euro. Wer schon ein paar Tage früher an Bord gehen möchte, kann sich noch eine Kabine auf der „Barbara Schöneberger an Bord“-Eventkreuzfahrt sichern. Diese startet am 3. September 2019 in Bremerhaven. Nach einem Tag auf See macht die Mein Schiff 3 Halt in Oslo und Kopenhagen und endet am 7. September in Kiel, wo dann der Schlagerliner startet.

Weitere Informationen unter www.tuicruises.com