Noch eine Woche lang können Interessierte bei einer Reise-Auktion günstig zu einer TUI-Kreuzfahrt kommen.

Noch eine Woche lang können Interessierte bei einer Reise-Auktion günstig zu einer TUI-Kreuzfahrt kommen. TUI Cruises testet mit der Reise-Auktion erstmals ein neues Angebotsformat. Bei der „Mein Schiff Auktion“ können Endkunden aber auch Reisebüros Kabinen auf der Mein Schiff Herz für die einwöchige Reise „Mittelmeer mit Italien I“ Anfang Juli ersteigern. Die Anzahl der Kabinen, die versteigert werden, hängt von der Nachfrage und den Geboten ab. Das abgegebene Gebot für die Mein Schiff  Auktion ist verbindlich, die Buchung erfolgt zum TUI Cruises Flex-Preis und dessen Bedingungen. Im Rahmen der Mein Schiff Auktion ist ausschließlich eine Belegung von 2 Erwachsenen pro Kabine und Vorgang möglich. Der Mitreisende muss dabei mindestens15 Jahre alt sein. Der Bieter gibt zunächst sein Gebot ab und anschließend die Reisenden an und erfährt dann sieben Tage nach Auktionsende per E-Mail, ob er den Zuschlag erhält oder nicht. Ob es sich bei der Mein-Schiff-Auktion um eine einmalige Aktion oder eine dauerhafte Angebotsvariante handelt, macht TUI Cruises vom Erfolg der Aktion abhängig.

Die Auktion läuft noch sieben Tage unter https://www.tuicruises.com/auktion