Rezension / Buchkritik "Radfahren im Triathlon und Zeitfahren" von Marcus Baranski, Delius Klasing Verlag. Umfassendes Rad-Trainingsbuch

In „Radfahren im Triathlon und Einzelzeitfahren“ vereint Radsportspezialist Marcus Baranski sein gesammeltes Wissen über die Optimierung von Fahrer und Maschine. Das ist sicher eines der besten und aktuellsten Bucher über das Zeitfahren und vor allem für ambitionierte Rennrad- und Triathlon-Enthusiasten geeignet, die mehr als nur ins Ziel kommen wollen. In informativen und leicht verständlichen Texten beleuchtet Baranski alle wichtigen Themen von der Auswahl des passenden Rads über das richtige Training bis hin zur idealen Ernährung für das Zeitfahren. Der Autor weiß aus eigener, jahrzehntelanger Erfahrung genau, wovon er spricht: Baranski fährt seit rund 40 Jahren auf Top-Niveau mit BMX und Rennrad, im Jahr 2018 gewann er das legendäre „King of the lake“ am Attersee in Österreich, das größte Zeitfahren Europas mit mehr als 1.200 Teilnehmern. Gleichzeitig kennt er sich bestens mit der Radtechnik aus, er optimierte die Rennmaschine für den 1000 km-Weltrekord von Christoph Strasser. Und das äußerst erfolgreich: Vom 16. bis 17. Juli 2021 fuhr Strasser auf einem Rundkurs am Fliegerhorst Zeltweg als erster Mensch mehr als 1.000 km in 24 Stunden auf einem herkömmlichen Fahrrad (zwei Laufräder, aufrechte Sitzposition, keine Verkleidung) und erreichte 1.026,215 km mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 42,75 km/h.

Motivierend, kenntnisreich und immer mit einem Augenzwinkern gibt Baranski jetzt in diesem Buch seine gesammelten Erfahrungen an alle interessierten Radsportler weiter. Dass die Sitzposition auf dem Rad wichtiger ist als das Material wissen bereits viele, aber worauf es beim Zeitfahren noch ankommt, wie man Distanzen angeht und Geschwindigkeiten maximiert, dazu gibt der Autor viele Tricks weiter. Außerdem findet man hilfreiche Tipps für den Wettkampftag, Dos and Don’ts beim Radrennen und Anekdoten von filmreifen Missgeschicken der Profis.

Ein sehr motivierendes Buch, dass auch durch vielen aussagekräftige und schöne Bilder glänzt. Mit allem, was wichtig ist für das Fahrrad-Training: Wissen über Mensch und Maschine, den richtigen Trainingsplan und die perfekte Ernährung fürs Radfahren. Das ultimative und derzeit umfassendste Rad-Trainingsbuch für alle Zeitfahrer und Triathleten!

Radfahren im Triathlon und Einzelzeitfahren: Mensch & Maschine optimal vorbereiten

Marcus Baranski

Delius Klasing Verlag

Großformatiges Taschenbuch(19×22), 208 Seiten mit vielen Fotos, 34,90 Euro

ISBN: ‎ 978-3667122322

Weitere Informationen unter https://www.delius-klasing.de/radfahren-im-triathlon-und-einzelzeitfahren-12232