Die Viking Venus mit 47.800 Tonnen und 465 Kabinen für bis zu 930 Passagiere wurde auf der Fincantieri Werft in Ancona ausgeliefert.

Die Viking Venus, das neueste Ozeankreuzfahrtschiff, das Fincantieri für die Reederei Viking baut, wurde auf der Werft in Ancona ausgeliefert. Die Einheit wird im Segment der kleinen Kreuzfahrtschiffe platziert, wie ihre Schwesterschiffe hat sie rund 47.800 Tonnen und verfügt über 465 Kabinen mit Platz für bis zu 930 Passagiere. Das Schiff, das siebte dieser Klasse, wurde von erfahrenen Marinearchitekten und Ingenieuren entworfen, darunter ein Innenarchitektenteam von SMC Design aus London und Rottet Studios aus Los Angeles, die der Viking Venus ein modernes skandinavisches Design verliehen haben. Zusätzlich zu den Veranda-Kabinen verfügt die Viking Venus über geräumige Suiten mit herrlichem Blick, zwei Pools, darunter ein Infinity-Pool am Heck, zahlreiche Optionen für Mahlzeiten im Freien und ein Spa, das nach der Wellness-Philosophie der Skandinavier gestaltet wurde, mit Sauna und Schneegrotte. Die Viking-Einheiten sind alle nach den neuesten Sicherheitsvrschriften gebaut und mit modernsten Sicherheitssystemen ausgestattet, einschließlich der „sicheren Rückkehr zum Hafen“. Sie verfügen außerdem über energieeffiziente Motoren, optimierte Hydrodynamik und Rumpf, wodurch der Verbrauch gesenkt wird, sowie über Systeme, die die durch Abgase verursachte Verschmutzung minimieren und die strengsten Umweltvorschriften erfüllen.

Fincantieri begann seine Partnerschaft mit Viking im Jahr 2012 und vertraute dem Reeder, der als Start-up in den Ozeankreuzfahrtmarkt eintrat. Die Zusammenarbeit, die zunächst mit der Bestellung von zwei Schiffen begann, hat heute insgesamt 20 Einheiten erreicht, einschließlich des Auftrags an Vard für zwei Expeditionskreuzfahrtschiffe „Viking Octantis“ und „Viking Polaris“. Das erste Schiff der Serie zu der die Viking Venus gehört, die Viking Star, wurde auf der Werft in Marghera gebaut und 2015 ausgeliefert. Die anderen Einheiten wurden zwischen 2016 und 2019 ausgeliefert.

Weitere Informationen unter https://www.vikingcruises.co.uk/oceans