Umroutungen bei AIDA wegen Hurrikan Irma und Maria

Auf Grund der verheerenden Verwüstungen von Hurrikan „Irma“ und Hurrikan „Maria“ in der Karibik nimmt Aida Cruises Umroutungen für die bevorstehende Wintersaison vor.

Nicht angelaufen werden in diesem Winter die Inseln St. Maarten, Tortola und Dominica auf den Routen von Aida Luna, Mar und Diva. Eine Übersicht über die geänderten Fahrpläne findet sich  unter www.aida.de/kreuzfahrt/reisehinweis-karibik.34888.html

Betroffene Gäste sollen von ihrem Reisebüro oder von der Reederei direkt kontaktiert und informiert werden. Kunden, die ihre geplanten Landausflüge für St. Maarten, Tortola und Dominica bereits bezahlt haben, bekommen die Kosten von Aida erstattet. Ausflugsprogramme für die Ausweichhäfen werden zurzeit zusammengestellt und sollen laut Reederei zeitnah auf Myaida.de buchbar sein.