Der österreichische Energiekonzern OMV hat ein Verfahren mit dem Namen Reoil entwickelt, mit dem aus Plastikmüll Rohöl gewonnen werden kann. Dabei werden gebrauchte Plastikverpackungen und -folien aus dickwandigem Material – etwa Polyethylen oder Polypropylen – durch Hitze-…