TransOcean hat den bereits veröffentlichten Katalog überarbeitet und bis zum Jahr 2020 ergänzt: Grund dafür ist die MS Vasco da Gama, die ab 2019 zur Flotte stößt und wie die MS Astor als deutschsprachiges Schiff zum Einsatz…