Vom 5. bis 12. Dezember fährt die Mein Schiff 1 von Bremerhaven aus auf Weihnachtsmärkte nach Warnemünde, Kopenhagen, Oslo und Kristiansand.

Update 8.7.: Nach zwei Jahren Pause nimmt die Mein Schiff Flotte ihre Nordamerikareisen wieder auf, ab dem 8. September fährt die Mein Schiff 1 ab/bis Bayonne auf 11- und 14-tägigen Reisen die Küste der USA und Kanada entlang. Auf dem Programm stehen dabei Metropolen wie New York, Boston, Québec und Halifax ebenso wie einmalige Landschaften entlang des Sankt-Lorenz-Stroms. Die Gäste erleben die Region zur schönsten Zeit des Jahres, dem sogenannten Indian Summer, wenn das Laub der Bäume sich in ein leuchtendes Orange verfärbt. Die Nordamerika-Touren der Mein Schiff 1 starten und enden in Bayonne, vor den Toren New Yorks. Das Einlaufen in die Stadt, die niemals schläft, sorgt bei der Besatzung auf der Brücke ebenso wie bei den Gästen für Gänsehaut. Das Schiff fährt unter der Verrazzano-Narrows-Bridge, einer zweistöckigen Hängebrücke, vorbei an der Freiheitsstatue und gibt dann den Blick frei auf die beeindruckende Skyline der Metropole. Hafentage in Bayonne ermöglichen vielfältige Ausflüge nach Manhattan: Ob ein Besuch im Museum of Modern Art, ein Spaziergang in Central Park oder auch eine private Shopping Tour im angesagten Stadtteil “Hudson Yards”.

Kaum ein Reiseziel ist aktuell so begehrt wie Kanada. Neben der unberührten und weitläufigen Natur locken auch die Städte mit zahlreichen Attraktionen. Die Gäste der Mein Schiff 1 können sich von beidem ein Bild machen. Das Schiff fährt durch den Sankt-Lorenz-Strom entlang gigantischer Landschaften bis hinein in einen Seitenarm, den Saguenay River – ein einmaliges Erlebnis für Naturliebhaber. Wer sich von der viel gerühmten „Canadian Awesomeness“, der Großartigkeit der Kanadier, überzeugen möchte, der kann dies bei Anläufen in Québec oder Halifax. Im Last-Minute Special wird zeitliche Flexibilität mit einem günstigen Preis belohnt: Die Gäste gehen entweder auf die 14-tägigen Kreuzfahrt „Kanada mit Neuengland I“ vom 8. bis 22.9.2022 oder auf die 11-tägige Reise „Neuengland mit Kanada II“ vom 22.9. bis 3.10.2022 mit der Mein Schiff 1 ab/bis Bayonne (New York). Das Angebot kostet im PUR-Tarif in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung mit den Mein Schiff Inklusivleistungen ab 1.699 Euro pro Person inkl. Flug. Welche der beiden Reisen es wird, legt TUI Cruises fest.

 

Update 19.10.2021: Vom 5. bis 12. Dezember bietet TUI Cruises eine Reise zu ausgewählten Weihnachtsmärkten an. Von Bremerhaven aus fährt die Mein Schiff 1 nach Warnemünde, Kopenhagen, Oslo und Kristiansand. Endlich wieder Weihnachtsmärkte: Nach einer einjährigen Pause für Glühwein, Maronen und gebrannte Mandeln an festlich erleuchteten Buden gehört der Besuch eines Weihnachtsmarktes dieses Jahr im Advent wieder zum Pflichtprogramm. Und mit der Mein Schiff 1 wird es richtig hyggelig: Der Weihnachtsmarkt in Oslo ist einer der größten in ganz Norwegen. Mehr als 250.000 Lichter bringen den Platz zum Leuchten. An den zahlreichen Buden können die Besucher nicht nur norwegische Adventsköstlichkeiten probieren, sondern auch Weihnachtsschmuck und andere typische Handarbeiten für Kinder und Erwachsene kaufen. Die Tivoli-Gärten in Kopenhagen verwandeln sich jedes Jahr in ein Winter-Wonderland. Hier gibt es weihnachtlich geschmückte Geschäfte und Buden mit dänischem Weihnachtsgebäck, dem beliebten Glögg und Weihnachtsgeschenken. Und auch einige Fahrgeschäfte haben geöffnet, so dass sich die Besucher in der winterlichen Luft vergnügen können. Das Highlight liegt in der Mitte des Freizeitparks: Im Weihnachtsdorf Nissekøbing stecken die Wichtel mitten in den Vorbereitungen für das große Fest und lassen sich dabei von den Besuchern über die Schulter schauen. Doch auch an Bord müssen die Gäste der Mein Schiff 1 nicht auf Adventsstimmung verzichten. Neben einem kleinen Weihnachtsmarkt am Pooldeck mit Glühwein, Punsch, gebrannten Mandeln, Schmalzkuchen und Liebesäpfeln auf der Reise auch im Angebot: Eine Adventskalenderverlosung mit attraktiven Preisen, Kekse backen für Groß und Klein sowie viele kulinarische Köstlichkeiten. Für die Weihnachtsmarktreise gilt: Alle erwachsenen Gäste über 18 Jahren müssen vollständig geimpft sein, darüber hinaus ist der Nachweis eines negativen Schnelltests vor Abreise verpflichtend. Kinder ab vier Jahren werden vor der Abreise doppelt getestet.

Die Weihnachtsmarktreise „Norwegen mit Kopenhagen“ vom 5. bis 12. Dezember ab/ bis Bremerhaven kostet mit Premium Alles Inklusive in einer Innenkabine ab 899 Euro pro Person, in einer Balkonkabine ab 1.099 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

 

Ursprungsmeldung: Langzeiturlaub auf einem Kreuzfahrtschiff: TUI Cruises bietet als erste deutsche Reederei in diesem Jahr die Möglichkeit, dem deutschen Winter längerfristig zu entfliehen: Zum Jahresende gibt es ein einmaliges Angebot für Langzeiturlaub: Die Mein Schiff 1 geht vom 10. Dezember 2020 bis 14. Januar 2021 für fünf Wochen auf große Fahrt Richtung Karibik. Nach dem Ablegen ab Deutschland warten insgesamt 35 Tage Auszeit an Bord – darunter viele entspannte Seetage und 9 Strandtage in der Karibik. Weihnachten und Silvester feiern die Gäste unter karibischer Sonne. Für das Rundum-sorglos-Gefühl an Bord sorgt das Premium Alles Inklusive-Konzept, denn die Besuche in den meisten Restaurants und Bars, die Nutzung des SPA- und Sportbereichs, das Unterhaltungsprogramm und die Kinderbetreuung sind im Reisepreis inbegriffen.

Während der fünf Wochen ist Abwechslung garantiert: Auf die Gäste wartet mit dem Langzeiturlaub eine besondere Reise mit neuen, auf die Länge der Reise abgestimmten, Angeboten wie zum Beispiel aufeinander aufbauende Workshops und Aufführungen von Gastkünstlern verschiedener Genres. Für die kleinen Gäste gibt es ein buntes Ferienprogramm mit Motto-Tagen und auch für die ganze Familie werden Aktivitäten angeboten, um gemeinsame Urlaubserinnerungen mit nach Hause zu nehmen. Weihnachten und Silvester werden natürlich besonders gefeiert mit liebevollen Details, kleinen Überraschungen und festlichen Menüs am 24. und 31. Dezember. Das Beste daran: Der Weihnachtsstress bleibt zu Hause, denn die Vorbereitungen übernimmt die Besatzung. Kulinarisch stehen während der ganzen Reise alle Zeichen auf Vielfalt, denn nicht nur an den Feiertagen darf nach Herzenslust geschlemmt werden. Hinter den Kulissen wird bereits an den Barkarten und Speisekarten für die Reise gearbeitet. Dabei dürfen auch regionale Spezialitäten aus der Karibik nicht fehlen.

Alles aus einer Hand für entspanntes und sorgenfreies Reisen

Auch für diese besondere Tour bietet TUI Cruises alles aus einer Hand für ein entspanntes und sorgenfreies Reisen: Vom kostenfreien COVID-19 Test für alle Gäste über ein bewährtes Hygiene- und Sicherheitskonzept bis hin zu noch mehr Platz für sich. Aufgrund der Länge der Reise werden alle Gäste doppelt auf COVID-19 getestet: vorab per PCR-Test und vor Einschiffung im Terminal nochmals per Schnelltest.

Buchungsinformationen und Preisbeispiele

Die Reise ist ab sofort buchbar. Die 35-tägige Kreuzfahrt ab/bis deutschem Hafen mit Premium Alles Inklusive-Angebot kostet im Plus-Preis ab 2.999 EUR pro Person in einer Balkonkabine und 5.999 EUR in einer Suite (bei Doppelbelegung). Dieses Angebot ist limitiert. Alleinreisende zahlen einen Single-Zuschlag von 20 Prozent. Außerdem wichtig zu wissen: Für die Durchführung dieser Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 1.000 Gästen. Sofern diese bis spätestens 27. November 2020 nicht erreicht ist, behält sich TUI Cruises ausdrücklich vor, vollständig vom Reisevertrag zurück zu treten.

Weitere Informationen unter www.tuicruises.com