Rezension / Buchbesprechung "Tiefseewesen" von Solvin Zankl & Maike Nicolai aus dem Delius Klasing Verlag: ungewöhnlicher Fotoband & einzigartiges Projekt

„Tiefseewesen“ ist ein ungewöhnlicher Fotoband und ein einzigartiges Projekt:  Was für großartige Fotografien von Tieren, die man ansonsten nie zu sehen bekommt. Und schon gar nicht in dieser Pracht und perfekter Qualität. Denn bislang war der anblick dieser seltenen Kreaturen vorwiegend Wissenschaftlern und Forschern vorbehalten. Solvin Zankl, selbst studierte Meeresbiologe, aber vor allem mit nationalen und internationalen Fotografieauszeichnungen wie unter anderem dem Deutschen Preis für Wissenschaftsfotografie oder dem Wildlife Photographer of the Year des Londoner National History Museums prämiert, zeigt jetzt in „Tiefseewesen“ die Bewohner der Tiefsee aus nächster Nähe und in voller Pracht. Und die kann manchmal ganz schön gruselig sein wie bei den spitzen Zahnreihen des Fangzahnfisches oder dem Drachenfisch. Oder einfach nur farbenfroh und von fragiler Schönheit wie bei Tiefseekrill, Flügelschnecken, Glaskraken oder Larven einiger Meeresbewohner. Der für die renommierten Magazine GEO, National Geographic, Wildlife sowie  die BBC arbeitende Zankl hat gemeinsam mit der Journalistin Maike Nicolai, einst in der Pressestelle des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung in Kiel tätig, ein absolut herausragendes Buch über die Lebewesen in der bislang noch unbekanntesten Zone unserer Erde geschaffen. Kurze, prägnante Texte erklären, was auf den Bildern zu sehen ist und ordnen es in einen Zusammenhang ein. Gut verständliche Einführungen zu Beginn der fünf Kapitel, die das Buch in Abschnitte wie „An der Grenze des Lichts“, „In der ewigen Finsternis“, Oasen des Lebens“ oder „Geheimnisvolles Leuchten“ unterteilen, erklären die Besonderheiten der jeweiligen Zone. Ein Interview mit Solvin Zankl rundet diesen gelungenen Band ab. Eine klare Empfehlung für alle Freunde des Meeres und Wissenschaftsinteressierte.

Tiefseewesen

Sovin Zankl / Maike Nicolai

Delius Klasing Edition

Gebunden, 160 Seiten, mit überragenden Fotografien, 39,90 Euro

ISBN: 978-3667119575

Weitere Informationen unter https://www.delius-klasing.de/tiefseewesen-11957